> > > > Noch mehr Schwarz-Weiß - MSI X99S SLI Krait Edition

Noch mehr Schwarz-Weiß - MSI X99S SLI Krait Edition

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

msi

Im September 2014 sorgte MSI mit dem Z97S SLI Krait Edition Z97S SLI Krait Edition für einiges Aufsehen. Das Mainboard zeigte sich ganz in Schwarz-Weiß und hat deshalb eine einzigartige Optik. Pünktlich zur CES legt MSI jetzt mit dem X99S SLI Krait Edition nach und färbt ein Mainboard für Intels High-End-Plattform um den Sockel LGA2011-v3 mit maximaler Kontrastwirkung ein.

Die Haswell-E-Prozessoren werden auf diesem Mainboard von einer 12-Phasen-DigitALL-Spannungsversorgung gespeist. Hochwertige Military Class 4-Komponenten sollen eine lange Lebensdauer gewährleisten. Die insgesamt acht Speicherslots sind für DDR4-3333(OC)-Speicher ausgelegt. Mit vier PCIe x16-Slots sind sowohl Quad-SLI- als auch Quad-CrossFire-Grafikkartenkombinationen möglich. Die Anbindung von Laufwerken kann nicht nur konventionell über SATA 6 Gb/s, sondern auch über SATA Express und eine Turbo M.2-Schnittstelle (mit bis zu 32 Gb/s) erfolgen. Die I/O-Blende ermöglicht schließlich unter anderem die Anbindung von bis zu acht USB 3.0-Geräten.

Damit das X99S SLI Krait Edition nicht nur schick aussieht, sondern auch zum Übertakten genutzt werden kann, verbaut MSI einen OC Engine-Chip und setzt diverse OC-Features wie Spannungsprüfpunkte, Bedienelemente auf dem PCB ("Easy Buttons 3"), "Multi-BIOS II" und "OC Genie 4" um.  

MSI nennt bisher noch keinen Preis des schwarz-weißen X99-Mainboards. Allerdings soll das X99S SLI Krait Edition zur CES gezeigt werden, vielleicht werden dann auch Informationen zum Verkauf bekannt.