> > > > Gigabyte bereitet Mainboards auf „Haswell Refresh“ vor

Gigabyte bereitet Mainboards auf „Haswell Refresh“ vor

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

gigabyte2Bereits vor einigen Tagen hatten wir berichtet, dass der Mainboardhersteller MSI einen großen Teil seiner aktuellen Mainboards mit LGA1150-Sockel per BIOS-Update für die kommenden "Haswell"-Refresh-Prozessoren von Intel vorbereitet. Diesen Schritt hat nun auch Gigabyte angekündigt. Der Hersteller wird ebenfalls über ein Update des BIOS seine Hautplatinen für die kommenden CPUs des Chipriesen vorbereiten.

Bei Gigabyte werden alle Hautplatinen mit einem Z87-, H87-, Q87-, B85- und H81-Chipsatz mit den neuen Prozessoren zusammenarbeiten können, womit ein Neukauf der Hauptplatine bei einer Aufrüstung des Prozessors nicht zwingend notwendig ist. Das entsprechende BIOS-Update kann auf der Webseite von Gigabyte heruntergeladen werden.

Neben Gigabyte und MSI hat auch ASUS bereits entsprechende BIOS-Versionen angekündigt. Die "Haswell"-Refresh-CPUs werden aktuell für das zweite Quartal 2014 erwartet.