> > > > Verkauf von Z77-Mainboards soll Anfang April starten

Verkauf von Z77-Mainboards soll Anfang April starten

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

intel3In den letzten Tagen gab es viele Gerüchte und Spekulationen rund um die kommenden Ivy-Bridge-Plattform von Intel. Vor allem der Veröffentlichungstermin steht weiterhin zur Diskussion und wurde leider vom Chipriesen immer noch nicht offiziell bestätigt oder kommentiert. Die Kollegen von OCWorkbench wollen nun aber erfahren haben, dass viele Mainboardhersteller aktuell damit beginnen die Bestellung von Hauptplatinen mit einem Z77-Chipsatz entgegenzunehmen. Bekanntlich wird der Z77-Chip das erste Modell sein, welches die Ivy-Bridge-Prozessoren ohne ein BIOS-Update ansprechen kann und auch speziell für die neue Generation entwickelt wurde. Laut aktuellen Informationen sollen die ersten Mainboards Anfang April bei den Händlern eintreffen. Natürlich ist dies noch keine Aussage über den möglichen Start der Ivy-Bridge-Prozessoren, aber zumindest würden zu diesem Zeitpunkt die passenden Hauptplatinen bereitstehen.

Bei der Veröffentlichung von Sandy-Bridge waren die Mainboards auch bereits wenige Wochen zuvor erhältlich und nur wenige Zeit später folgten die ersten Prozessoren in den Handel. Somit wäre es durchaus möglich, dass Ivy-Bridge eventuell im April auf den Markt kommen könnte aber dies wird sich erst noch zeigen müssen.