> > > > EVGA ruft P67-Mainboards zurück

EVGA ruft P67-Mainboards zurück

DruckenE-Mail
Erstellt am: von
evga

EVGA hat sich schon Zeit mit der Einführung von P67-Mainboards gelassen. Trotzdem gibt es mit einigen ausgelieferten EVGA "P67 FTW"-Mainboards jetzt ein Problem, das EVGA veranlasst, eine Umtausch-Aktion zu starten.

Bei den betroffenen Mainboards hat eine Komponente eine manuelle Änderung der VCore verhindert. Deutsche Kunden dürften von dem Problem kaum betroffen sein, denn das "P67 FTW" ist hierzulande nach wie vor nicht erhältlich. Wer doch in Besitz eines solchen Mainboards, z.B. durch Import, gekommen ist, kann auf der EVGA-Seite überprüfen lassen, ob er von dem Problem betroffen ist. Dann bietet EVGA bis 31. Juli 2011 einen Austausch an.

EVGA "P67 FTW"-Mainboards, die zukünftig in den Handel kommen, sollen nicht mehr betroffen sein.

evga_p67_rma

Weiterführende Links: