> > > > Neue All-In-Wonder-Grafikkarte von AMD

Neue All-In-Wonder-Grafikkarte von AMD

DruckenE-Mail
Erstellt am: von
Gut zwei Jahre ist es her, dass damals noch ATI mit der X1900 All-in-Wonder seine letzte Grafikkarte mit integriertem TV-Tuner vorgestellt hat. Nun wollen die Kollegen von The Inquirer Informationen über einen möglichen Nachfolger erfahren haben. Die PCI-Express-2.0 taugliche All-in-Wonder-HD soll auf dem Theater-Pro-650-Chip mit 55-nm-Core basieren und Taktraten von 725 MHz für Chip und 600 MHz für den Speicher besitzen. Laut dem Bericht soll der 3D-Beschleuniger 5 bis 15 Prozent mehr Leistung als eine Radeon HD 3650 bieten. So basiert der Chip höchstwahrscheinlich auf dem älteren RV670 und bietet für Spieler DirectX-10.1-Kompatibilität. Integriert wurden ein Hardware-MPEG2-Encoder sowie ein Beschleuniger für VC-1 und H.264. Eine native HDMI-Schnittstelle, welche 5.1-Sound ausgeben kann, soll ebenfalls zum Einsatz kommen. Damit ist Blu-ray und Full-HD in der 1080p-Auflösung möglich. Der Karte soll der Hersteller AMD einen Dual-Link-DVI-Anschluss und einen speziellen Videoausgang spendieren. Die Grafikkarte mit TV-Tuner ist für AMD Live! und Windows Vista zertifiziert und soll im Juli für 199 US-Dollar den Besitzer wechseln.


Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht




Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht



Weiterführende Links:

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren:

AMD Radeon R9 390X, 390 und 380 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2015/MSI-390X/RADEON-390-LOGO

Unterschiedlicher könnten die Produktstrategien zwischen AMD und NVIDIA derzeit wohl nicht sein. Während NVIDIA sein Lineup Schritt für Schritt erneuert und ein Rebranding, also ein Umbenennen alter Produkte im Desktop-Bereich, nur sehr selten bis gar nicht anwendet, stellt AMD zum zweiten Mal... [mehr]

Drei Modelle der Radeon R9 380 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2015/3X-R9-380/3X_R9_380-TEASER

Nach dem Start der neuen AMD-Grafikkarten treffen nach und nach in der Redaktion die ersten Boardpartner-Karten ein. Während es von der Radeon R9 Fury X lediglich Modelle mit Standard-Wasserkühler gibt, war es für die Hersteller ein Leichtes, ihre Kühlsysteme für die restlichen Modelle der... [mehr]

ASUS GeForce GTX 980 Ti Strix im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2015/ASUS-980TI-STRIX/ASUS-GTX980TI-LOGO

Es bricht die Phase an, in der alle namhaften Hersteller nicht nur eine erste Version der GeForce GTX 980 Ti auf den Markt gebracht haben, sondern inzwischen auch ausreichend Zeit und technische Kompetenz für einige komplett eigene Interpretationen aufbringen konnten. Mit insgesamt bereits fünf... [mehr]

Drei Modelle der GeForce GTX 980 Ti im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2015/GTX980TI-ROUNDUP/ZOTAC-GTX980TI-ARCTICSTORM-LOGO

Heute wollen wir uns einmal drei unterschiedliche Modelle der GeForce GTX 980 Ti anschauen, von denen zumindest eines durch ein interessantes Konzept mit einer zusätzlichen Wasserkühlung auf sich aufmerksam machen kann. Es geht darum, die gute Basis der GeForce GTX 980 Ti weiter zu verbessern und... [mehr]

AMD Radeon R9 Fury X im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2015/AMD-FURYX/AMD-FURYX-PRE-LOGO

Heute ist es endlich soweit - AMD startet mit der Radeon R9 Fury X in die nächste GPU-Generation. Es dürfte für AMD einer der wichtigsten Produktstarts sein, denn vieles hängt in naher Zukunft davon ab, wie gut die Produkte ankommen. Dies gilt sowohl bei den Grafikkarten als auch bei den... [mehr]

NVIDIA GeForce GTX 950 gegen AMD Radeon R7 370

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2015/GTX950-RADEON370/GTX950-RADEON370-LOGO

Das Geld wird bei den Grafikkarten nicht im High-End-Markt gemacht. Die Mittelklasse und der Bereich darunter sind für die Hersteller interessant, da hier hohe Stückzahlen verkauft werden. Umso weniger verwunderlich ist es nun, dass NVIDIA und AMD nahezu gleichzeitig entsprechende Modelle neu... [mehr]