> > > > ASUS bringt BIOS-Update für GTX 660 Ti DirectCU II

ASUS bringt BIOS-Update für GTX 660 Ti DirectCU II

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

asusDer taiwanische Hersteller ASUS hat mit dem Start der GeForce GTX 660 Ti von NVIDIA auch direkt den 3D-Beschleuniger mit einer eigenen Kühllösung und erhöhten Taktfrequenzen in den Handel gebracht. Wie üblich kommen die Pixelberechner aus der DirectCU II Serie. Wie ASUS nun mitteilt, erhalten alle drei Modelle aus dieser Baureihe eine neue BIOS-Version. Mit dieser neuen Version soll der Takt im Turbo-Modus erhöht werden und somit natürlich auch eine verbesserte Leistung möglich sein. Ebenfalls wurde wohl die Leistungsgrenze erhöht, wodurch der Übertaktungsspielraum ebenfalls gesteigert werden soll.

Leider ist bisher noch nicht bekannt, wie hoch diese Leistungssteigerung ausfallen wird beziehungsweise konkrete Zahlen stehen leider noch nicht zur Verfügung. Das neue BIOS für die Grafikkarten kann bereits auf der offiziellen Webseite von ASUS unter diesem Link heruntergeladen werden und der Flash-Vorgang kann bequem unter Windows erledigt werden. Erste konkrete Zahlen zu den neuen Taktfrequenzen werden sicherlich bald folgen.

Einen ausführlichen Test zur GeForce GTX 660 Ti ist natürlich auch bereits bei Hardwareluxx zu finden.