> > > > Zwei neue Sapphire Vapor-X Radeon HD 7970

Zwei neue Sapphire Vapor-X Radeon HD 7970

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

sapphireErst vor Kurzem stellte Sapphire die Toxic Radeon HD 7970 vor und nun schließt der Grafikkarten-Hersteller die Lücke im Portfolio zwischen dem Top-Modell auf Basis der AMD Radeon HD 7970 GHz Edition (zu unserem Test) und der "normalen" Radeon HD 7970 mit den beiden neuen Vapor-X-Modellen.

In den Standardeinstellungen takten beide Karten mit 1000 MHz können aber per PowerTune Dynamic Boost auf 1050 MHz gebracht werden. Per Dual BIOS sind sogar 1100 MHz drin. Der GDDR5-Speicher taktet mit 1375 MHz und ist bei dem leistungsstärkerem Vapor-X-Modell 6 GB groß. Das andere Modell unterscheidet sich hauptsächlich in der Speicherausstattung; hier sind “nur” 3 GB auf die Platine gelötet.

Der neuentwickelte Vapor-X-Kühler leitet die Wärme mit zwei 8 mm und zwei 6 mm Heatpipes an die Kühllamellen weiter, wo zwei 90 mm Lüfter kühle Luft heranschaufeln. Auf der Slotblende rangeln zwei DVI, ein HDMI und ein (3 GB Vapor-X) oder zwei (6 GB Vapor-X) Display-Ports um einen Platz.

Sapphire gibt an, dass die Produktion bereits angelaufen ist und bald mit einer breiten Verfügbarkeit gerechnet werden kann. In unserem Preisvergleich ist die Vapor-X Radeon HD 7970 mit 3 GB GDDR5 ab 495 Euro gelistet, aber noch nicht weitläufig lieferbar. Die Sapphire Vapor-X Radeon HD 7970 mit 6 GB ist noch nicht in Deutschland gelistet.

Update: Die Gallerie sollte nun komplett einsehbar sein. Vielen Dank für den Hinweis! 

Social Links

Kommentare (5)

#1
customavatars/avatar22858_1.gif
Registriert seit: 14.05.2005
der 1000 Waküteile
Das Bastelorakel !
Beiträge: 45425
feine Karte ! :)
#2
Registriert seit: 04.11.2010
Karlsruhe
Obergefreiter
Beiträge: 75
Die Fotostrecke zeigt nur die ersten beiden Bilder (von 10). Dürfen wir die anderen auch sehen? Büttä
#3
customavatars/avatar46175_1.gif
Registriert seit: 30.08.2006
Bad Honnef
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1500
6GB GDDR5? wo für brauch man soviel RAM? wird es Spiel/Anwendungen geben, bei dennen 6GB RAM vorteile bringt?
oder geht es hier nach dem Motte: haben geht vor brauchen ;)
#4
customavatars/avatar106293_1.gif
Registriert seit: 11.01.2009
Gelnhausen/Hanau
Kapitänleutnant
Beiträge: 1958
Kommt es mir nur so vor oder ist das PCB der 6GB Karte schwarz und das der 3GB blau?
#5
customavatars/avatar91255_1.gif
Registriert seit: 11.05.2008
Raum Stuttgart
Stabsgefreiter
Beiträge: 372
Das ist richtig. Um sie unterscheiden zu können :)

Blau 3. Schwarz 6.

Nette karten übrigens ;)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Roundup: 5x GeForce GTX 1070 mit Custom-Design im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/5X-GTX1070/GTX1070_CUSTOM_ROUNDUP-TEASER

Nachdem wir bereits eine Reihe von Boardpartner-Karten der NVIDIA GeForce GTX 1080 ausführlich getestet haben, holen wir gleiches nun für das kleinere Schwestermodell nach, denn auch von der NVIDIA GeForce GTX 1070 gibt es viele Custom-Modelle mit höheren Taktraten, eigenen Kühlsystemen und... [mehr]

Drei Custom-Modelle der GeForce GTX 1060 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/3X-GTX1060/GTX1060_ROUNDUP_TEST-TEASER

Anders als bei der GeForce GTX 1080 und GeForce GTX 1070 trudelten wenige Stunden nach unserem Test zur Founders Edition der NVIDIA GeForce GTX 1060 schon die ersten Boardpartner-Karten mit teils höheren Taktraten, eigenem Kühlsystem und überarbeitetem Platinenlayout ein. Sie dürften... [mehr]

NVIDIA GeForce GTX 1080 mit Pascal-Architektur im XXL-Test

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/GEFORCE-GTX-1080

Heute ist es soweit: NVIDIA läutet mit der GeForce GTX 1080 und GTX 1070 auf Basis der Pascal-Architektur den diesjährigen Neustart bei den Grafikkarten ein. In Kürze wird wohl auch AMD seinen Beitrag zu diesem Thema leisten. Vor zehn Tagen lud NVIDIA die gesammelte Fachpresse nach Austin ein... [mehr]

Roundup: 5x GeForce GTX 1080 im Custom-Design im Test

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/GEFORCE-GTX-1080

Nachdem wir uns die Founders Edition der GeForce GTX 1080 und GeForce GTX 1070 bereits angeschaut haben, folgen nun fünf Retail-Modelle, die wir in aller Ausführlichkeit unter die Lupe nehmen wollen. Aus den vielen Boardpartnern und unterschiedlichen Modellen haben wir uns solche von ASUS, EVGA,... [mehr]

AMD Radeon RX 480 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/RADEON-RX480/RADEON-RX480-REFERENCE-LOGO

Es ist also soweit: AMD startet die großangelegte Zurückeroberung des Grafikkartenmarktes mit der Radeon RX 480, die als erste Grafikkarte der Polaris-Generation mit gleichnamiger Architektur erscheint und die wir uns genauer anschauen können. Dabei versucht sich AMD an einem anderen Ansatz im... [mehr]

PowerColor Radeon RX 480 Red Devil im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/POWERCOLOR-RX480/POWERCOLOR-RX480REDDEVIL-LOGO

Mit der Radeon RX 480 will AMD zurück zu alter Stärke und hat daher über Monate hinweg die PR-Trommel geschlagen. Letztendlich dabei herausgekommen ist eine sehr gute Karte für einen niedrigen Preis, die aber nicht in allen Bereichen zu überzeugen weiß. Wohl größtes Manko der Karte sollte... [mehr]