> > > > Sapphire kündigt Radeon HD 7870 FleX an

Sapphire kündigt Radeon HD 7870 FleX an

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

sapphireDer Grafikkartenhersteller Sapphire hat heute via Pressemitteilung die Erweiterung seiner FleX-Baureihe angekündigt. So wird die Serie um eine Radeon HD 7870 erweitert und natürlich besitzt dieses Modell auch die Eigenschaften der anderen FleX-Modelle. Mit der HD 7870 FleX kann der Käufer problemlos drei DVI-Monitore ansteuern ohne dafür einen zusätzlichen aktiven Adapter nutzen zu müssen. So stehen bei diesem Modell zwei DVI-Ports zur Verfügung und der dritte Bildschirm kann über das mitgelieferte HDMI-DVI-Kabel ebenfalls über DVI angesprochen werden. Über den zusätzlich verbauten DisplayPort können außerdem insgesamt bis zu vier Monitore genutzt werden.

Bei den Taktfraten setzt Sapphire auf einen GPU-Takt von 1000 MHz und der verbaute 2 GB große GDDR5-Speicher kann mit 1200 MHz arbeiten. Zudem ist die Karte mit der Dual-X-Kühltechnologie ausgestattet. Abgestufte Heatpipes sowie zwei Lüfter mit Rotorblättern und staubabweisenden Lagern sorgen für effiziente Kühlung und geräuscharmen Betrieb. Des Weiteren ist der 3D-Beschleuniger mit einem Dual BIOS ausgestattet, wodurch die Leistung nochmals gesteigert werden kann.

Leider ist bisher sowohl der Veröffentlichungstermin als auch der Verkaufspreis noch unbekannt.

SAPPHIRE HD 7870 FleX