> > > > Thermaltake Versa C22 RGB Snow Edition - schneeweißer Midi-Tower mit effektvoller Beleuchtung

Thermaltake Versa C22 RGB Snow Edition - schneeweißer Midi-Tower mit effektvoller Beleuchtung

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

thermaltake

Auch Thermaltake entdeckt das Thema RGB-Gehäuse für sich: Mit dem Versa C22 RGB Snow Edition kommt ein außerordentlich auffälliger Midi-Tower auf den Markt. 

Schon die Form mit der stark gewölbten Front, das getönte Panoramawindow und die schneeweiße Farbe würden die Augen auf sich ziehen. Thermaltake setzt aber noch einen drauf. Eine RGB-Beleuchtung mit sieben auswählbaren Farben beleuchtet Front und Deckel. Über einen Regler im Deckel kann zwischen drei Beleuchtungsmodi gewechselt werden. Neben atmend-einfarbig (rot, grün, blau, gelb, cyan, lila und weiß) stehen ein RGB-Blinkmodus und der 7-Farben-Atmendmodus zur Auswahl.

Das nicht einmal 20 cm schmale Showgehäuse limitiert die Kühlerhöhe auf 16 cm. Dafür dürfen Grafikkarten bis zu 39 cm lang sein. Das ATX-System kann um zwei 2,5-/3,5-Zoll-Laufwerke ergänzt werden. Zusätzlich stehen zwei separate 2,5-Zoll-Laufwerksplätze zur Verfügung. Auf ein optisches Laufwerk muss hingegen verzichtet werden. Von den insgesamt fünf Lüfterplätzen unterstützen nur die beiden Frontlüfterplätze auch 140-mm-Lüfter. Im Deckel und an der Rückwand finden hingegen nur 120-mm-Lüfter Platz. Bei Nutzung einer Wasserkühlung können in Front und Deckel maximal 240-mm-Radiatoren installiert werden. 

Zum Kaufstart und Kaufpreis des farbenfrohen Thermaltake Versa C22 RGB Snow Edition liegen uns noch keine Angaben vor. 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (5)

#1
customavatars/avatar90725_1.gif
Registriert seit: 01.05.2008
Willich
Bootsmann
Beiträge: 681
Das Thermalfake Pandora...
#2
customavatars/avatar15872_1.gif
Registriert seit: 02.12.2004
Leipzig
[online]-Redakteur
Beiträge: 3675
Die Form erinnert schon sehr stark daran, auch der Innenaufbau sieht ähnlich aus.
http://www.hardwareluxx.de/index.php/artikel/hardware/gehaeuse/32674-bitfenix-pandora-im-test-.html

Auch bei den Gehäusen, die an Konkurrenzprodukte erinnern, setzt Thermaltake aber immerhin noch eigene Ideen um und bietet sie vor allem oft deutlich günstiger an.
#3
customavatars/avatar226085_1.gif
Registriert seit: 07.08.2015
Athen
Oberbootsmann
Beiträge: 939
Sieht sonst noch jemand starke Ähnlichkeiten zum Zylonenface oder BobaFett?

#4
customavatars/avatar133552_1.gif
Registriert seit: 24.04.2010

Korvettenkapitän
Beiträge: 2359
+1

Volles Programm, Battlestar Galactica, war auch mein erster Gedanke. xD
#5
customavatars/avatar19026_1.gif
Registriert seit: 05.02.2005
^^ Blägg Forrescht ^^
Admiral
Beiträge: 23682
Lichtorgel Reloaded war mein erster Gedanke. ;)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!