> > > > Sharkoon entwickelt höherklassige Gehäuse und experimentiert mit USB 3.1

Sharkoon entwickelt höherklassige Gehäuse und experimentiert mit USB 3.1

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

sharkoon

Sharkoon bietet in aller Regel sehr günstige Gehäuse an. Doch auf der Computex wurde deutlich, dass das Unternehmen auch in etwas höherpreisige Segmente vorstoßen möchte. Gleich zwei neue Modelle sollen für 89 Euro angeboten werden.

Die namenlosen Midi-Tower sind noch mitten in der Entwicklung. Während sich das schwarze Modell mit auffälliger Gameroptik, Mesh-Front und LED-Lüftern präsentiert, wirkt das weiße Modell eleganter und dürfte sich auch in ein Lifestyle-Umfeld gut einfügen. Die beiden Gehäuse unterscheiden sich aber nicht nur optisch deutlich, sondern sind auch auf unterschiedliche Kühllösungen ausgelegt. Unsere Bilder machen deutlich, dass Sharkoon nicht nur zahlreiche Lüfterplätze realisiert, sondern dass auch der Einsatz einer Wasserkühlung möglich ist – zumindest dann, wenn man zu einer schlanken AiO-Lösung greift. 

Spannend ist aber auch, dass Sharkoon mit USB 3.1 Typ-C experimentiert. Dass die neue Schnittstelle auch bei Gehäusen zum Trendthema wird, deutet sich schon langsam an. Ein Gehäuse mit USB-3.1-Ports haben wir mit dem Atlas schon bei BitFenix gesehen. Bei Sharkoon ist man sich aber noch nicht sicher, ob der Typ C-Anschluss wirklich auch bei der Verkaufsversion angeboten wird. In etwa drei bis vier Monaten sollte sich zeigen, wie die finalen Spezifikationen der neuen Sharkoon-Gehäuse aussehen – dann ist nämlich der Verkaufsstart geplant.

In unserer Galerie zeigen wir neben den beiden Gehäusen auch noch diverse weitere Produkte von Sharkoon, darunter auch Gaming-Eingabegeräte. 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (6)

#1
customavatars/avatar149812_1.gif
Registriert seit: 06.02.2011
Neubukow
Korvettenkapitän
Beiträge: 2098
Von dem Weißen Gehäuse hab ihr nicht zufällig auch ein Bild von vorne gemacht?
#2
customavatars/avatar15872_1.gif
Registriert seit: 02.12.2004
Leipzig
[online]-Redakteur
Beiträge: 3677
@Shino: Nein, leider nicht. Alle Bilder, die mir weitergeleitet wurden, sind auch in der Galerie.
#3
customavatars/avatar38573_1.gif
Registriert seit: 13.04.2006
Nehr'esham
Kapitän zur See
Beiträge: 28794
Zitat Shino;23553458
Von dem Weißen Gehäuse hab ihr nicht zufällig auch ein Bild von vorne gemacht?




Quelle: Sharkoon-HQ Facebook
#4
customavatars/avatar149812_1.gif
Registriert seit: 06.02.2011
Neubukow
Korvettenkapitän
Beiträge: 2098
Sieht ja mal nicht schlecht aus wenn die Qualität jetzt noch stimmt.
#5
customavatars/avatar210347_1.gif
Registriert seit: 18.09.2014
Gelsenkirchen
Hauptgefreiter
Beiträge: 165
Auf den Bilder sieht nicht so Hochklassik aus.
#6
Registriert seit: 05.03.2009

Gefreiter
Beiträge: 55
klassisch hässlich
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!