> > > > ausgepackt & angefasst: Aerocool Xpredator Cube und Strike-X Cube

ausgepackt & angefasst: Aerocool Xpredator Cube und Strike-X Cube

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

aerocool

Erst kürzlich wurden sie offiziell vorgestellt, jetzt sind sie bereits in unserer Redaktion eingetroffen: die neuen Micro-ATX-Cubes von Aerocool. Strike-X Cube und Xpredator Cube sollen anders als das noch recht dezente DS Cube in erster Linie Spieler ansprechen.

Dafür zeigen sich die Gehäuse in der aggressiven, kantigen Optik ihrer jeweiligen Gehäuseserie. So unterschiedlich sie äußerlich ausfallen, so ähnlich sind sich die beiden Cubes im Inneren. Die Eckdaten sind dementsprechend nahezu deckungsgleich. Beide Gehäuse bieten genug Raum für ein Micro-ATX-System mit High-End-Grafikkarte und Towerkühler und ermöglichen sogar die Installation von zwei Dual-Radiatoren. Auch bei den Laufwerksplätzen muss man keine Einschränkungen hinnehmen und kann im HDD-Käfig drei 3,5- (oder 2,5-)Zoll-Laufwerke und im bzw. am ODD-Käfig ein 5,25-Zoll- und zwei 2,5-Zoll-Laufwerke montieren. Die Ausstattung wird von einem zeigemäßen I/O-Panel mit USB 3.0-Ports, Staubfiltern (teilweise magnetisch) und einer Lüftersteuerung komplettiert. 

Während das Strike-X Cube für 74,90 Euro angeboten werden soll, setzt Aerocool für das Xpredator Cube 79,90 Euro an. Beide Gehäuse werden in verschiedenen Farbvarianten angeboten. Einen ersten Eindruck von der schwarz-roten Variante des Strike-X Cubes und von der schwarz-orangefarbenen Variante des Xpredator Cubes bietet unser ausgepackt & angefasst-Video. Noch ausführlicher werden wir uns dem Gamer-Duo im geplanten Doppeltest widmen. Unsere Leser können sich übrigens vom Xpredator Cube auch selbst ein Bild machen - wir haben zum Lesertest eingeladen

Eckdaten: Aerocool Strike-X Cube und Xpredator Cube
Bezeichnung: Aerocool Strike-X Cube, Aerocool Xpredator Cube
Material: Stahl (0,7 mm), Kunststoff
Maße: 280 x 380 x 350 mm (B x H x T)
Formfaktor: Micro-ATX, Mini-ITX
Laufwerke: 1x 5,25 Zoll (extern), 3x 2,5 oder 3,5 Zoll (intern), 2x 2,5 Zoll (intern)
Lüfter: 2x 120/140 oder 1x 200 mm (Front, 1x 200 mm vorinstalliert), 2x 120/140 mm (Rückwand, 1x 140 mm vorinstalliert), 2x 120/140 oder 1x 200 mm (Deckel, optional)
Gewicht: etwa 6,8 kg
Preis: 74,90 Euro (Strike-X Cube) bzw. 79,90 Euro (Xpredator Cube); Preis jeweils UVP