> > > > Neue Farben für das BitFenix Prodigy M

Neue Farben für das BitFenix Prodigy M

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

BitFenix

Mit dem Prodigy M hat BitFenix vor etwa einem Jahr seine Prodigy-Reihe um ein Micro-ATX-Modell erweitert. Ursprünglich gab es zwei Farbvarianten: Schwarz mit Mesh-Front und Weiß mit geschlossener Front. Zum einjährigen Geburtstag des Gehäuses legt BitFenix nach und stellt neue Farbvarianten und ein Window-Seitenteil vor. Obendrein wird auch noch der Verkaufspreis angepasst.

Die neuen Farbvarianten Fire Red, Atomic Orange, Vivid Green und Cobalt Blue sind ohne Zweifel wesentlich auffälliger. Der Käufer hat die Wahlmöglichkeit zwischen verschiedenen Fronten. Damit auch auffällige Hardware präsentiert werden kann, gibt es jetzt außerdem ein neues Seitenteil mit Sichtfenster aus Acryl. Dieses Seitenteil kann separat sowohl in Schwarz oder Weiß als auch in den vier neuen Farben geordert werden.

Die dritte Neuerung sind Preissenkungen bei Caseking. Sie betreffen nicht nur das Prodigy M, sondern auch das Phenom Micro-ATX (zu unserem Test), das Colossus Mini-ITX und das Colossus Micro-ATX (zu unserem Test). Der Preis sinkt in der Regel um 10 Euro, das Colossus Micro-ATX wird sogar 20 Euro günstiger. Die bunten Varianten des Prodigy M können jetzt für 69 Euro vorbestellt werden, die Auslieferung soll Anfang Oktober starten. 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (2)

#1
customavatars/avatar68142_1.gif
Registriert seit: 13.07.2007
Mainz Ebersheim
Stabsgefreiter
Beiträge: 338
Schade das es kein µAtx für 1366 gibt, sonst würde so nen Roter Cube schön in mein Zimmer passen.
#2
customavatars/avatar5798_1.gif
Registriert seit: 17.05.2003
Augsburg
Admiral
Beiträge: 11135
Zitat DeZomB;22550469
Schade das es kein µAtx für 1366 gibt, sonst würde so nen Roter Cube schön in mein Zimmer passen.


Gibts doch!
z.B.
ROG - RAMPAGE II GENE - ASUS
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!