> > > > Xigmatek schockt mit dem Midi-Tower Shockwave

Xigmatek schockt mit dem Midi-Tower Shockwave

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

xigmatek

Xigmateks jüngste Gehäusekreation hört auf den Namen Shockwave. Der Midi-Tower zeigt sich in einem futuristischen Design, das wohl den einen oder anderen Liebhaber minimalistischer Gehäuseoptik tatsächlich etwas schocken kann. Beabsichtigt ist das von Xigmatek aber wohl nicht, vielmehr sollen Produktname und Optik einen bedrohlichen Eindruck machen und vielleicht auch den einen oder anderen Gegenspieler einschüchtern.

Zusätzlich zum kantigen Look lassen auch die blauen LEDs des 120-mm-Frontlüfters und ein blauer LED-Streifen unter dem I/O-Panel das Shockwave als Gaming-Gehäuse erscheinen. Alle weiteren Lüfterplätze sind optional. Neben einem zweiten Frontlüfter können zwei Seitenteillüfter (120/140 mm), zwei Deckellüfter (120/140 mm), ein Rückwandlüfter (120 mm) und ein Bodenlüfter (120 mm) nachgerüstet werden. Die auffälligen Frontlufteinlässe mit Mesh sollen einen optimalen Luftstrom sicherstellen. Das Shockwave nimmt Mini-ITX-, Micro-ATX- und ATX-Mainboards auf. Zwei optische Laufwerke, vier 3,5-Zoll-Festplatten und drei i2,5-Zoll-Laufwerke können werkzeuglos montiert werden. Nur für ein viertes 2,5-Zoll-Laufwerk ist der Griff zum Schraubenzieher nötig. 

xigmatek shockwave 1

Weil die maximale Grafikkartenlänge bei 32 cm liegt, können selbst High-End-Pixelbeschleuniger genutzt werden. Etwas Vorsicht ist hingegen beim Prozessorkühler angesagt - er darf maximal 16 cm hoch sein. So mancher High-End-Towerkühler überragt dieses Limit. Am I/O-Panel stehen zwei USB 3.0-Ports und Audiobuchsen bereit, die Schnittstellenbestückung ist dementsprechend zeitgemäß. Xigmatek fertigt das Shockwave aus SECC-Stahl, Mesh und ABS-Kunststoff. Das Gehäuse ist 195 x 445 x 505 mm (B x H x T) groß.

Xigmatek gibt bisher nicht an, wie hoch der Verkaufspreis des Shochwave ausfallen wird. Auch zur Verfügbarkeit liegen uns noch keine Informationen vor.

xigmatek shockwave 2

xigmatek shockwave 3

xigmatek shockwave 4

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (16)

#7
Registriert seit: 26.08.2011
in Pommän
Hauptgefreiter
Beiträge: 144
*würg*
Die Designabteilung möchte ich mal bei der Arbeit sehen. Ohne Drogen kommt man doch nicht auf solche Dinger.
#8
customavatars/avatar47983_1.gif
Registriert seit: 25.09.2006
Gelsenkirchen
Leutnant zur See
Beiträge: 1032
vonn innen hui von aussen fui kotz
#9
Registriert seit: 18.10.2007

Hauptgefreiter
Beiträge: 210
Sie waren ja auf einen guten Weg.Noch schwer an der Qualität schrauben und sie hätten die Massen interessiert.Aber sowas?
#10
customavatars/avatar94283_1.gif
Registriert seit: 03.07.2008
Frankfurt am Main
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 454
Sieht schon sehr nach Optimus Prime aus.

Ich frag mich nur wieso man überhaupt noch sowas entwickelt. Es gibt von der Sorte sooo viel Exemplare.
#11
customavatars/avatar19454_1.gif
Registriert seit: 14.02.2005
Raccoon City
Vizeadmiral
Beiträge: 7152
Ein hässlicher Plastikbomber.
#12
customavatars/avatar150117_1.gif
Registriert seit: 12.02.2011
Baden Württemberg
Kapitänleutnant
Beiträge: 1543
"und Optik einen bedrohlichen Eindruck machen und vielleicht auch den einen oder anderen Gegenspieler einschüchtern."

Also eigentlich so wie beim BMW und Audi, nur hier für die Kleinen.
#13
customavatars/avatar173400_1.gif
Registriert seit: 22.04.2012
Wien
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1496
Nicht mal einem 14-jährigen würd ich zutrauen sich sowas zulegen zu wollen :O
Schon schade, Midgard I & II sind super Gehäuse fürs kleine Geld, und jetzt machen die sowas :/
#14
customavatars/avatar180392_1.gif
Registriert seit: 03.10.2012
Schleswig in Schleswig Holstein!
Leutnant zur See
Beiträge: 1137
Schock trifft es ziemlich gut

Aber auch dafür werden sich sicher Käufer finden.. 10 bis 12 Jährige? Transformers Fans?
#15
customavatars/avatar158810_1.gif
Registriert seit: 19.07.2011
Basel, Schweiz
Bootsmann
Beiträge: 629
Ist mir ein Rätsel warum man noch so ein Gehäuse entwickelt und released.

Keine einzig gute Idee and dem Gehäuse. Wenn man schon so ein Funktion
#16
Registriert seit: 02.09.2010
Bergisch Gladbach
Vizeadmiral
Beiträge: 6378
Als ich das grade gesehen habe hatte ich Gänsehaut :shot:.

Immer diese "Hardcore Gamer Gehäuse" :D
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!