> > > > ausgepackt & angefasst: Cooltek UMX2

ausgepackt & angefasst: Cooltek UMX2

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

cooltek korrekt

Nach den beiden Mini-ITX-Modelle Cooltek U3 und Cooltek W1 halten wir das erste ATX-Gehäuse in den Händen, das aus der Kooperation zwischen Cooltek und Jonsbo hervorgegangen ist: Das UMX2 ist ein Premiumgehäuse, das in erster Linie mit Materialeinsatz, Verarbeitungsqualität und Design auftrumpfen soll. Gleichzeitig verspricht der Midi-Tower aber auch ein leistungsstarkes Kühlsystem.

In Bezug auf die Spezifikationen fällt auf, dass der Midi-Tower trotz des Standfußes recht kompakt ausfällt. Teilweise werden die Maße von 200 x 445 x 421 mm (B x H x T) durch den platzsparenden Innenaufbau mit verlagertem Netzteil erreicht, teilweise gehen sie aber auch auf Kosten der Kompatibilität. Weder überlange Grafikkarten und Netzteile noch hohe Towerkühler können im UMX2 untergebracht werden. Bei geeigneter Hardware verspricht das Kühlsystem mit den beiden einsaugenden Bodenlüftern und dem ausblasenden Deckellüfter eine besonders gute Kühlung der Grafikkarte(n). Wer weitere Lüfter nachrüsten möchte, muss sich allerdings mit zwei 80-mm-Lüfterplätzen an der Rückwand begnügen. Für den Einsatz einer leistungsstarken Wasserkühlung ist das Gehäuse auch nicht gedacht. 

Das UMX2 erfordert ein gewisses Mitdenken bei der Komponentenwahl, belohnt aber mit einem geradezu atemberaubendem Design und einer sehr gut verarbeiteten, edlen Außenhaut aus gebürstetem Aluminium. Wie das IN WIN 904 spricht auch dieses Gehäuse vor allem die Nutzer an, denen Optik und Haptik wichtiger ist als reine Funktionalität. Der Verkaufspreis der beiden Edelgehäuse ist ebenfalls vergleichbar. Das Cooltek-Modell ist rund 10 Euro günstiger als der Midi-Tower von IN WIN und wird dementsprechend beim Verkaufsstart am 16. April 2014 169,99 Euro kosten. Bilder (und dazu noch bewegte Bilder) sagen bekanntlich mehr als Worte. Deshalb stellen wir das Cooltek UMX2 auch gleich im Video vor. Der ausführliche Test wird in den nächsten Tagen auf unserer Seite erscheinen. 

Eckdaten: Cooltek UMX2
Bezeichnung: Cooltek UMX2
Material: Aluminium (2 bzw. 2,5 mm), SGCC-Stahl (für das Grundgerüst, 0,8 - 1 mm)
Maße: 200 x 445 x 421 mm (B x H x T)
Formfaktor: ATX, Micro-ATX, Mini-ITX
Laufwerke: 1x Slim Slot-in (extern), 3x 3,5 Zoll (intern), 2x 2,5 Zoll (intern)
Lüfter: 2x 120 mm (Boden, vorinstalliert), 1x 140 mm (Deckel, vorinstalliert), 2x 80 mm (Rückwand, optional)
Gewicht: rund 7,4 kg
Preis: 169,99 Euro (Verkaufsstart 16.04.2014)

Social Links

Kommentare (6)

#1
customavatars/avatar59479_1.gif
Registriert seit: 05.03.2007
Berlin
Hauptgefreiter
Beiträge: 241
Interessantes Gehäuse mit wirklich guten Umsetzungen zur Netzteilintegration und auch Komponentenkühlung. Ist mal etwas anderes auf dem Gehäusemarkt. Preislich natürlich etwas teurer als die üblichen Verdächtigen, allerdings ist das nach dem ersten Überblick noch im Rahmen des Gebotenen.

Bin auf den ausführlichen Test gespannt =)
#2
customavatars/avatar160580_1.gif
Registriert seit: 22.08.2011
454xx
Hauptgefreiter
Beiträge: 131
Ich musste schon stark mit mir kämpfen nicht auf den "Kaufen" Button zu drücken, als es vor ein paar Wochen um die Beschaffung eines Gehäuses ging. Aber die 170 Euro haben es im Endeffekt dann doch entscheiden lassen, daß es dann "nur" ein Lian-Li wurde.
Aber das Gehäuse ist schon wirklich ein richtig feines Teil
#3
customavatars/avatar105480_1.gif
Registriert seit: 31.12.2008
Darmstadt
Admiral
Beiträge: 23735
hoffentlich wird das teil demnächst wieder lieferbar.
#4
customavatars/avatar59479_1.gif
Registriert seit: 05.03.2007
Berlin
Hauptgefreiter
Beiträge: 241
Zitat Scrush;21976236
hoffentlich wird das teil demnächst wieder lieferbar.



Hab ich was verpasst: "[COLOR=#000000][FONT=verdana]Verkaufsstart am 16. April 2014"[/FONT][/COLOR]
#5
customavatars/avatar123789_1.gif
Registriert seit: 22.11.2009
NRW
Kapitänleutnant
Beiträge: 1960
Das gab es für kurze Zeit schonmal zu kaufen. Ab April ist es dann wieder lieferbar. Und das auch in Silber.

Das silberne Modell wird auf jeden Fall mein nächstes Gehäuse. Das sieht einfach sau gut aus.
#6
customavatars/avatar3061_1.gif
Registriert seit: 09.10.2002
Hessen
Admiral
Beiträge: 9034
ich verweis emal hie rdrauf :D

http://www.hardwareluxx.de/community/f141/cooltek-umx2-sammelthread-1007213.html
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!