> > > > Cooler Master zeigt Silencio 650 Pure

Cooler Master zeigt Silencio 650 Pure

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

coolermaster neuDas Unternehmen Cooler Master hat den Nachfolger des Silencio 650 vorgestellt und um Verwechselungen auszuschließen, wird der Hersteller die Zusatzbezeichnung „Pure“ verwenden. Das Silencio 650 Pure wird auf eine Gehäusedämmung zurückgreifen, wodurch Betriebsgeräusche nur noch sehr leise nach außen dringen können. Zudem setzt der Hersteller bei der Fronttür auf diamantgeschliffenes Aluminium und dadurch erhält das Gehäuse sein ganz besonders Aussehen. Der Käufer kann im Silencio 650 Pure problemlos Mainboards mit dem ATX-Format verbauen und für Laufwerke werden neben drei 5,25-Zoll-Schächten auch sieben 3,5-Zoll-Plätze vorhanden sein. Zudem kann auf drei weitere 2,5-Zoll-Schächte zurückgegriffen werden. Als Anschlüsse werden neben zwei USB-3.0-Ports auch zwei USB-2.0-Anschlüsse sowie Audio und ein SD-Kartenleser zur Verfügung stehen.

Für die Kühlung kann der Nutzer im Deckel einen 120/140-mm-Lüfter verbauen und in der Front finden zwei weitere 120-mm-Ventilatoren platz. Des Weiteren kann im Heck und auf dem Unterboden nochmals jeweils ein 120-mm-Modell installiert werden. Die maximale Grafikkartenlänge wird von Cooler Master mit 268 Millimetern angegeben und bei herausgenommenem Festplattenkäfig sind bis zu 434 Millimeter möglich. Die Höhe des CPU-Kühlers hingegen wird mit maximal 162 Millimetern beziffert.

Das Silencio 650 Pure ist ab sofort im Handel verfügbar und Cooler Master gibt einen empfohlenen Verkaufspreis von rund 100 Euro an.

Silencio-650-Pure-2

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (3)

#1
customavatars/avatar97719_1.gif
Registriert seit: 29.08.2008

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1433
Auch den Power- und Reset Knopf unter dieser Abdeckung zu verstecken, ist blöd.

Wer will denn jedes Mal, wenn er den Rechner einschaltet, erst die Abdeckung aufschieben?
#2
customavatars/avatar71067_1.gif
Registriert seit: 21.08.2007
In der Schweiz
Kapitän zur See
Beiträge: 3221
Ich finde es nicht schlecht ... Wenn mal die Katze drauf springen sollte :fresse:
#3
Registriert seit: 16.11.2006

Bootsmann
Beiträge: 519
Schade, mit mind. 17 cm Platz für den CPU-Kühler wäre es deutlich interessanter für mich, so leider nicht.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!