> > > > Computex 2013: Neue Gehäuse von Lian Li

Computex 2013: Neue Gehäuse von Lian Li

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

lian liAuch Lian Li nutzt die Computex im Heimatland für die Vorstellung einiger neuer Gehäuse. Dabei stehen bei dem beliebten Gehäusehersteller wie schon in den letzten Jahren die kleineren Gehäuse im Mini-ITX- und Micro-ATX-Format im Mittelpunkt. Lian Li präsentiert nahezu für jeden vorstellbaren Einsatzzweck ein passendes Gehäuse. Für einen tragbaren LAN-Rechner eignet sich das PC-TU100 mit seinem Tragegriff. Wer Platz für viele Festplatten benötigt, zum Beispiel für einen Server, kann zum PC-Q35 greifen und um seine Hardware angemessen zu präsentieren, eignet sich das PC-Q30.

Aber auch für Besitzer größer dimensionierter Hardware gibt es etwas zu sehen, z.B. das PC-D600, welches der kleine Bruder des im letzten Jahr vorgestellten und von uns getesteten PC-D8000 ist. Wobei klein hier sehr relativiert werden muss, auch im D600 ist noch viel Platz für lange Grafikkarten, große Kühler, viele Festplatten und leistungsstarke Wasserkühlungen.

Ebenfalls für „ausgewachsene“ Hardware kommt das PC-V2130 daher, allerdings im klassischen Big-Tower-Format. Damit dieses Gehäuse auch voll bestückt noch leicht bewegt werden kann, wurde es von Lian Li wie bereits die Vorgänger der V2xxx-Serie mit Rollen anstatt der üblichen Standfüße ausgestattet.

Beim PC-10N fällt als erstes eine klappbare Halterung für Radiatoren an der linken Seite auf – eine einfache Lösung für AIO-Wasserkühler. Ansonsten bietet das Gehäuse bekannte Features wie z.B. herausnehmbare, getrennte Festplattenkäfige.

Zu Preis und Verfügbarkeit der gezeigten Neuheiten macht Lian Li keine Angabe.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (17)

#8
customavatars/avatar28875_1.gif
Registriert seit: 23.10.2005
MG
Admiral
Beiträge: 17250
da kann man doch sicherlich Abhilfe schaffen ;)
#9
customavatars/avatar121908_1.gif
Registriert seit: 23.10.2009

Hauptgefreiter
Beiträge: 136
Ich dachte schon Lian Li hätte die Big Tower aufgegeben. Die Anzahl der schuhschachtelgroßen Gehäuse ist ja nicht mehr zu überblicken. (Computex 2013 Live Coverage | techPowerUp). Hier sind noch einige Fotos vom 2130.
#10
customavatars/avatar28875_1.gif
Registriert seit: 23.10.2005
MG
Admiral
Beiträge: 17250
iwie ist der Link tot :hmm:
#11
customavatars/avatar129873_1.gif
Registriert seit: 19.02.2010

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1530
bigger better CaseLabs sag ich nur :)

winke winke @ merlinmage :)
#12
customavatars/avatar121908_1.gif
Registriert seit: 23.10.2009

Hauptgefreiter
Beiträge: 136
http://www.techpowerup.com/live/Computex_2013/Lian_Li.php
#13
customavatars/avatar158810_1.gif
Registriert seit: 19.07.2011
Basel, Schweiz
Bootsmann
Beiträge: 629
So vom Augenmass würd ich sagen das 120 Lüfter vorne und hinten reinpassen. Wäre ziemlich fett wenn oben 480 radis reinpassen.
Naja man kann halt nur spekulieren aber ich finde es gut das sie an XXL Big Towern arbeiten.
Aber da LianLi für seine gehobenen Preise bekannt ist nimmt es mich dann schon wunder wie es mit den Caselabs konkurrenzieren wollen.

Es ist zwar schön die ganzen neuen Ideen anzuschauen aber iwie schlaucht es mich das meist sogut wie gar keine Infos zu den Cases da sind, Abmessungen und so wären schon noch nett :/
#14
customavatars/avatar28875_1.gif
Registriert seit: 23.10.2005
MG
Admiral
Beiträge: 17250
gnaar ...
nu bin ich aber was enttäuscht. Immernoch so wenig Platz im Deckel zum MB ? Ein 480er Radi würde zwar jetzt unten platz nehmen können, muß man so aber schon komplett auf Festplatten verzichten. Der LW Käfig ist durchgehend fix.
Das wir in ner Zeit der Modularität leben ist bei LL wohl nicht angekommen :( und ne Midplate gibts auch immernoch nicht. Nur 2 Schlauchdurchführungen oben am Deckel. Schlafen die ? :heul: :shake:
#15
customavatars/avatar46160_1.gif
Registriert seit: 29.08.2006
Bochum
Fregattenkapitän
Beiträge: 2588
Mh, Das PC-10N sieht nach der Erfüllung meiner Wünsche aus. Innen wie das Lancool PC-K9 (2x140mm vorne, 2 entfernbare, quergestellte Festplattenkäfige), außen fast wie das PC-9N (besonders die Front gefällt mir fast genauso gut, außerdem 1x140mm im Deckel und Frontanschlußpanel mit Klappe).
Diese Wakü-Befestigung brauch ich zwar nicht und find ich angesichts des 120mm-Lüfters im Heck und 140mm im Deckel auch sinnlos, aber schaden tut sie erstmal auch nicht. Es sei denn, und das befürchte ich, dass ich dann an dieser Stelle zwei häßliche Lüüfteröffnungen im Seitenteil habe.
#16
Registriert seit: 03.07.2013

Matrose
Beiträge: 20
In diesem Thread ist zwar nichts mehr los, aber hier passt es am besten rein:
Ich habe Lian Li mal angeschrieben, ob sie schon zu den Gehäusen Q35, Q37 und V358 sagen können, wann sie ca. erscheinen sollen - wenn es dieses Jahr nichts mehr geworden wäre, hätte ich mir wsl. ein V354 gesucht.
Die Antwort:

Because Q35 and Q37 are similiar, both of them belong to mini-itx case.
After interior discussion, we will release Q35 only.
V358 will release in Germany in Oct.
Q35 will release in Germany in Nov.

Vielleicht interessierts ja noch jemanden ;)
#17
customavatars/avatar28875_1.gif
Registriert seit: 23.10.2005
MG
Admiral
Beiträge: 17250
nachdem die die Bigtower verkackt haben wünsche ich denen wenigstens mehr Erfolg bei den minis, sonst siehts schlecht aus bei denen^^
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!