> > > > CES 2013: Ein neues Micro-ATX-Modell von Lian Li - das PC-A02

CES 2013: Ein neues Micro-ATX-Modell von Lian Li - das PC-A02

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

lian liLian Li präsentiert auf der CES einige neue Mini-ITX-Modelle der PC-Q-Serie. Mit dem PC-A02 wurde aber zumindest auch ein neues Micro-ATX-Gehäuse gezeigt.

Der Mini-Tower greift ein klassisches Lian Li-Design mit seitlich abgerundeten Frontkanten auf. Allerdings wird diese Optik von einem vertikal verlaufenden Mesh-Streifen durchbrochen. Der Innenraum des Gehäuses ist konventionell aufgebaut. Neben dem Micro-ATX-Mainboard lassen sich ein optisches Laufwerk, drei 3,5-Zoll-Festplatten und ein 2,5-Zoll-Laufwerk verstauen. Da es nur einen Festplattenkäfig gibt, ist genug Raum für Erweiterungskarten mit bis zu 33 cm Länge.

Zur Kühlung dient werkseitig nur ein 120 mm Lüfter, der hinter der Front steckt. Optionale Lüfterplätze gibt es an der Rückwand und im Deckel. Das I/O-Panel ist mit vier USB 3.0-Ports und Audiobuchsen gut ausgestattet.

lian li pc-a02

Das 188 x 460 x 386 mm kleine Gehäuse dürfte angesichts seiner Größe und Ausstattung relativ preiswert werden. Noch gibt es aber keine Informationen zu Preis und Verfügbarkeit des PC-A02.

Alle News zur CES 2013 finden sich auf unserer Übersichtsseite.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (3)

#1
customavatars/avatar172838_1.gif
Registriert seit: 11.04.2012

Flottillenadmiral
Beiträge: 4567
Sieht so aus wie jedes andere Lian Li Gehäuse der letzten fünf Jahre.
#2
customavatars/avatar123657_1.gif
Registriert seit: 20.11.2009
Mark Brandenburg
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1363
Soll es ja auch - zeitlos stylisch ;)
#3
customavatars/avatar44198_1.gif
Registriert seit: 04.08.2006
Wien
Kapitänleutnant
Beiträge: 1611
Zitat justINcase;20018094
Sieht so aus wie jedes andere Lian Li Gehäuse der letzten fünf Jahre.

Bei dir klingt das als wärs was schlechtes ;)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!