> > > > Scythe mit neuem Silent-Gehäuse - das Monobox

Scythe mit neuem Silent-Gehäuse - das Monobox

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

scytheg3jDas japanische Unternehmen Scythe ist in erster Linie für Kühler und Lüfter bekannt, bietet durchaus aber auch PC-Gehäuse an. Eine neues Modell, der Midi-Tower Monobox, richtet sich an Nutzer, die einen leisen Rechner bevorzugen.

Das Monobox wird aus 0,5 mm dickem SECC-Stahl gefertigt, Tür und Seitenteil mit Dämmmatten verkleidet. Die drei verbauten 120-mm-Lüfter laufen mit maximal 1350 U/min, können aber über eine dreistufige Lüftersteuerung geregelt werden. Das Gehäuse bietet Platz für drei 5,25- sowie je vier 3,5- und 2,5-Zoll-Laufwerke. Grafikkarten können bis zu 32 cm lang sein und lassen sich mit einem Grafikkartenhalter abstützen. Das I/O-Panel wurde von Scythe im oberen Bereich der Front platziert, neben Audiobuchsen bietet es je einen USB 3.0- und USB 2.0-Port. Das Design des Monobox wurde sehr schlicht und minimalistisch gehalten.

In Japan soll das Scythe-Gehäuse noch im Dezember auf den Markt kommen. Ob es auch in Europa angeboten wird, ist derzeit unbekannt.

scythe monobox

scythe monobox2

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (13)

#4
customavatars/avatar154752_1.gif
Registriert seit: 04.05.2011

Kapitänleutnant
Beiträge: 1777
Für 49,95€ eine echte Alternative.
#5
customavatars/avatar108915_1.gif
Registriert seit: 20.02.2009
Bremen
Flottillenadmiral
Beiträge: 4527
@suali:
Jo, stimmt :D
Und das antec P280 ist auch recht ähnlich.
Wär mal n Vergleich wert zwischen den 3en
#6
customavatars/avatar40133_1.gif
Registriert seit: 14.05.2006
Südlich des Weisswurschtäquators
Kapitänleutnant
Beiträge: 1656
Ja Vergelcih wäre echt interessant.
Fractal ist nämlich schon sehr wertig. Hab inzwischen das Define Mini 4x verbaut.

Für Budget PCs wär 50€ echt ne Marke
#7
Registriert seit: 02.08.2012
Schweinfurt
Obergefreiter
Beiträge: 103
das sieht wirklich böse nach dem fractal define R4, die frontleiste ist bloß nach vorne gekippt, die slotblenden sind auch in weiß gehalten wie die lüfter, ne 3 stufige lüftersteuerung(am besten noch über einen schalter wie am r4), design vom powerknopf
#8
customavatars/avatar175899_1.gif
Registriert seit: 16.06.2012
Oberbayern
Stabsgefreiter
Beiträge: 379
Macht schon was her, vor allem bei dem Preis.
#9
Registriert seit: 21.11.2012

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 448
Gefällt mir gut :)
was schön schlichtes :)
#10
Registriert seit: 06.02.2006

Admiral
Beiträge: 9520
woher habt ihr die Informationen, dass es 50€ kosten soll?
#11
customavatars/avatar87122_1.gif
Registriert seit: 13.03.2008

Kapitänleutnant
Beiträge: 1679
Endlich wieder normales Design! Ich hoffe, dass sich die Branche wieder besinnt und neben den ganzen martialischen Optimus Prime Gehäusen auch mal eine seriösere Serie anbietet.
#12
customavatars/avatar38573_1.gif
Registriert seit: 13.04.2006
Nehr'esham
Kapitän zur See
Beiträge: 28786
Ich meine 50,- Euro waren der Preis für die ITX Monobox?

Aber hier geht es ja um den großen Bruder für den in international Quellen etwa 100,- $ MSRP angegeben wurden.
#13
Registriert seit: 26.04.2012

Bootsmann
Beiträge: 647
glaube das ding soll um die 80e kosten. im gegensatz zum fractal ist auch der deckel mit schallgedämmt :D
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!