> > > > Günstiger Big-Tower von In Win - das GRone

Günstiger Big-Tower von In Win - das GRone

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

inwinMit dem H-Frame konnten wir diese Woche ein sehr ungewöhnliches Gehäuse testen. Dass In Win auch konventionellere Gehäuse entwickeln kann, beweist das neu vorgestellte GRone.

Der klassische Big-Tower soll vor allem durch das Platzangebot und die Kühlleistung punkten. Er kann ein E-ATX-Mainboard, vier optische Laufwerke und acht 2,5- oder 3,5-Zoll-Laufwerke aufnehmen. Als Schmankerl gibt es einen Hot-Swap-Einschub für ein 2,5-Zoll-Laufwerk im Deckel. Damit die Komponenten nicht zu heiß werden, liefert In Win das Gehäuse mit gleich fünf vorinstallierten 140-mm-Lüftern aus - die beiden Modelle in der Front verfügen sogar über rote LEDs. Eine Lüftersteuerung ermöglicht es, die Lüfter im "Silent"- oder im "Turbo"-Modus zu betreiben. Zusätzlich zu den vorinstallierten Lüftern gibt es noch vier optionale Lüfterplätze. 

Das kantige Gehäuse hat ein gut erreichbares I/O-Panel im oberen Bereich der Front. Mit je zwei USB 3.0- und zwei USB 2.0-Ports sowie Audiobuchsen ist angemessen bestückt.

Für einen Big-Tower fällt der Verkaufspreis relativ moderat aus. Bei unserem Partner caseking.de kann das GRone ab sofort ab 109,90 Euro erworben werden. Angeboten werden die Farbvarianten Weiß und Grau, außerdem gibt es jeweils eine Version mit bzw. ohne Window. Die Window-Varianten kosten 10 Euro mehr als die Versionen ohne Seitenteilfenster.

In unserer Redaktion steht bereits ein Test-Sample des GRone, wir werden dieses Gehäuse also zeitnah noch genauer unter die Lupe nehmen.