> > > > Neue Micro-ATX-Gehäuse von Zalman: ZM-T1 und ZM-T2

Neue Micro-ATX-Gehäuse von Zalman: ZM-T1 und ZM-T2

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

zalman2In der letzten Zeit kamen relativ wenige Micro-ATX-Gehäuse neu auf den Markt. Zalman bietet jetzt aber immerhin gleich zwei Modelle mit diesem Format neu an - das ZM-T1 und das ZM-T2.

Die Spezifikationen der beiden 169 x 425 x 340 mm großen Gehäuse sind allerdings identisch. Die Mini-Tower unterscheiden sich nur bei der Gestaltung der Front und der Platzierung des I/O-Panels. Das ZM-T1 hat eine Front aus mattem Kunststoff, das I/O-Panel findet man im oberen Bereich der Front. Beim ZM-T2 wandern die Anschlüsse hingegen an die Vorderkante des Deckels. Dadurch bleibt die Glossy-Front dieses Modells harmonischer.

Beide Mini-Tower nehmen neben einem Micro-ATX-Mainboard und einem ATX-Netzteil ein optisches Laufwerk, zwei 3,5-Zoll-Festplatten und ein 2,5-Zoll-Laufwerk auf. Bei den Erweiterungskarten sollte man darauf achten, dass sie 29 cm Länge nicht überschreiten. Es können bis zu sechs Lüfter verbaut werden, teilweise aber nur 92-mm-Modelle. Auch der vormontierte Rückwandlüfter hat dieses Format. Die Belegung des I/O-Panels mutet ebenfalls nicht mehr zeitgemäß an. USB 3.0-Ports fehlen, dafür gibt es zwei USB 2.0-Anschlüsse und Audiobuchsen.

Dafür entschädigt Zalman aber mit einem sehr niedrigen Preis. Die Mini-Tower ZM-T1 und ZM-T2 werden für 20 Euro gelistet. Noch sind die beiden Gehäuse aber nicht lieferbar.

Zalman ZM-T1 01

Zalman ZM-T1 01b

Zalman ZM-T1 01c 

Abschließend die Spezifikationen im Überblick:

Case Type ATX Mini Tower
Dimensions 169(W) x 425(H) x 340(D)?
Weight 5.0kg
Material Plastic, Steel
Motherboards Micro ATX / MINI ITX
Power Supply Compatibility Standard ATX / ATX12V
VGA Compatibility Full Size (up to 290?)
Expansion Slots 4
Drive Bays 5.25" External Bay x 1
3.5" Internal Bay x 2
2.5" Internal Bay x 1
Cooling Component Front 120? Fan Vent x 1 (Fan optional)
Top 120? Fan Vent x 2 (Fan optional)
Rear 92? Fan x 1 (Fan included)
Side 92? Fan Vent x 2 (Fan optional)
I/O Ports Microphone x 1, Headphones x 1, USB 2.0 x 2
Color Black

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (14)

#5
customavatars/avatar141317_1.gif
Registriert seit: 30.09.2010
Aurich
Flottillenadmiral
Beiträge: 4487
Zitat LightN1ng;19694975
µATX gehäuse sehen bei mir etwas anders aus...


Zitat Hadan_P;19695148
Dachte ich mir auch, die Dinger sind auf den ersten Blick nicht kleiner als normale ATX-Tower...


Guckt euch mal die Maße an, das ist für heutige ATX/µATX-Verhältnisse recht klein ;)
Schaut euch mal den "Miditower" Obsidian 650D von Corsair an und vergleicht die Maße^^
#6
customavatars/avatar33106_1.gif
Registriert seit: 09.01.2006

Admiral
Beiträge: 15006
schickes case für den preis!
und für atx echt klein!

#7
Registriert seit: 10.03.2003

Fregattenkapitän
Beiträge: 2994
gefallen tun sie mir beide, aber warum kein USB 3.0 ?
#8
customavatars/avatar27896_1.gif
Registriert seit: 30.09.2005
Saarbrücken
Bootsmann
Beiträge: 555
Die nehmen doch im leben kein ATX-Board auf? Auf dem Pic is ein Gene III eingebaut. wie soll da noch ein ATX-Board Platz finden?
#9
Registriert seit: 23.09.2009

Kapitänleutnant
Beiträge: 1928
steht ja auch überall micro ATX ;)
#10
Registriert seit: 08.11.2011
Schweiz
Gefreiter
Beiträge: 63
Zitat why_me;19694437
Interessant für den Preis.

Aber die haben sich die Geringe Tiefe über die normale Höhe eines ATX gehäuses erkauft. Nur ist die Tiefe überhaupt ein Problem bei einem Gehäuse?


Wenn das Case transportiert werden soll, schätze ich eine geringe Tiefe sehr.
#11
customavatars/avatar27896_1.gif
Registriert seit: 30.09.2005
Saarbrücken
Bootsmann
Beiträge: 555
Zitat why_me;19697643
steht ja auch überall micro ATX ;)


leider nicht. siehe Abschnitt: Beide Mini-Tower nehmen neben einem Micro-ATX-Mainboard und einem ATX-Mainboard ein optisches Laufwerk, zwei 3,5-Zoll-Festplatten und ein 2,5-Zoll-Laufwerk auf.

Sollte wohl Micro-ATX und Mini-ITX heissen.
#12
customavatars/avatar40366_1.gif
Registriert seit: 19.05.2006
unterwegs
SuperModerator
Märchenonkel
Jar Jar Bings
Beiträge: 21805
Zitat norceN;19698771

Sollte wohl Micro-ATX und Mini-ITX heissen.


Oder:
Zitat
Beide Mini-Tower nehmen neben einem Micro-ATX-Mainboard und einem ATX-Netzteil ein optisches Laufwerk, zwei 3,5-Zoll-Festplatten und ein 2,5-Zoll-Laufwerk auf.
#13
customavatars/avatar15872_1.gif
Registriert seit: 02.12.2004
Leipzig
[online]-Redakteur
Beiträge: 3667
Ja, da sollte ATX-Netzteil stehen... . Ist korrigiert.
#14
Registriert seit: 25.06.2012

Hauptgefreiter
Beiträge: 223
Naja
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!