> > > > Preisgünstiges Gehäuse - das Antec One

Preisgünstiges Gehäuse - das Antec One

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

antec new

Antec hat ein neues Gehäuse vorgestellt, das vor allem mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis glänzen soll.

Entsprechend dieser Zielsetzung ist das Design schnörkellos und wird vor allem von den Mesh-Blenden der Front geprägt. Der 241 x 463 x 530 mm große und 4,9 kg leichte Midi-Tower kann Mainboards im Mini-ITX-, µATX- oder ATX-Formfaktor aufnehmen. Er bietet außerdem drei 5,25-, fünf 3,5- und zwei 2,5-Zoll-Laufwerken Platz. 3,5-Zoll-HDDs und optische Laufwerke werden werkzeuglos montiert. Die Kühloptionen sind recht vielfältig. Neben den beiden vormontierten 120-mm-Lüftern in Rückwand und Deckel können drei weitere Lüfter in der Front, dem Boden und dem Seitenteil untergebracht werden. Der schwarz lackierte Innenraum glänzt mit einer großzügigen Aussparung im Mainboard-Tray, die die Montage von CPU-Kühlern erleichtert. Das I/O-Panel ist mit zweimal USB 3.0 und Audiobuchsen zeitgemäß bestückt.

Das Antec One wird in unserem Preisvergleich bereits angeboten, es ist für etwa 50 Euro erhältlich.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (7)

#1
customavatars/avatar74318_1.gif
Registriert seit: 06.10.2007
Waiblingen
Flottillenadmiral
Beiträge: 4150
Also mir gefällts!
#2
customavatars/avatar123789_1.gif
Registriert seit: 22.11.2009
NRW
Kapitänleutnant
Beiträge: 1960
Also ich sag mal so: es gibt deutlich schlimmeres zu teilweise deutlich höheren Preisen.
Mir wollen die Höcker rechts, links und Oben aber irgendwie nicht gefallen.
Insgesamt hat es vom Äußeren ja ziemlich viel Ähnlichkeit mit dem Three Hundred, und das gefällt mir ganz gut - das alte zumindest.
Aber seitdem ich mein Lian LI V350 habe, kommt mir wohl nichts anderes mehr ins Haus.
#3
customavatars/avatar55236_1.gif
Registriert seit: 07.01.2007
D:\NRW\Cologne
Kapitänleutnant
Beiträge: 1785
Lässt den Rechner aussehen wie das was er ist - ein technisches Gerät. Auch nicht verkehrt. Muss ja nicht jeder Window und LED-Lüfter haben.
#4
customavatars/avatar93562_1.gif
Registriert seit: 21.06.2008
Jena
Flottillenadmiral
Beiträge: 5467
Also für den Preis kann man nicht meckern.
#5
customavatars/avatar38102_1.gif
Registriert seit: 04.04.2006
NDS
Moderator
Beiträge: 6541
Ich finde ihn vom Design her recht in Ordnung. Gefällt mir, aber ich bleibe trotzdem bei meinem Lian Li :)
#6
customavatars/avatar135514_1.gif
Registriert seit: 01.06.2010

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 393
Sieht mir nach einem ziemlich direkten Konkurrenten für Xigmatek Midgard und Fractal Core aus.
#7
customavatars/avatar1009_1.gif
Registriert seit: 14.11.2001
Oberhausen
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1334
schlichtes gehäuse gefällt mir, wobei es mit den eingebauten komponenten doch schon sehr eng ausschaut, besonders oben und unten am mainboard sowie sehr lange grafikkarten auch keinen platz haben.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!