> > > > Weiteres Gehäuse von Xilence - das Black Hornet

Weiteres Gehäuse von Xilence - das Black Hornet

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

xilenceXilence hat erst vor kurzem mit der auffälligen Interceptor-Reihe (wir berichteten) den Schritt ins Gehäusesegment gewagt. Um auch ein konventionelleres Modell anbieten zu können, wurde jetzt das Black Hornet vorgestellt.

Der Midi-Tower bietet Platz für ein reguläres ATX-Mainboard und kann mit einigen interessanten Ausstattungsmerkmalen punkten. Dazu gehören zwei interne Hot-Swap-Einschübe für 2,5- oder 3,5-Zoll-Laufwerke sowie ein Hot-Swap-Dock für ein 2,5-Zoll-Laufwerk im Deckel. Viele Kabel- und Schlauchdurchführungen sowie reichlich Platz zwischen Mainboard-Tray und rechter Seitenwand ermöglichen die Realisierung eines aufgeräumten Systems. Ähnlich zeitgemäß ausgestattet ist das I/O-Panel mit zwei USB 3.0-Ports und Audiobuchsen.

Zur Kühlung des Black Hornet dienen ein vormontierter 140-mm-Lüfter in der Front und ein 120-mm-Modell in der Rückwand. Optional können zwei 120-mm-Lüfter oder ein 200-mm-Lüfter im Seitenteil sowie zwei 120- oder 140-mm-Lüfter im Deckel untergebracht werden. Im Deckel ist laut Xilence auch Platz für einen Dual-Radiator. Staubfilter vor Front und Netzteil sollen Staubablagerungen im Gehäuse verhindern, sie sind zur Reinigung jeweils leicht entfernbar.

Noch wird das Black Hornet nicht in unserem Preisvergleich gelistet, es soll aber bald für 89,90 Euro erhältlich werden.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (10)

#1
Registriert seit: 19.05.2011

Kapitänleutnant
Beiträge: 1764
wer kauft sich denn bitte für das geld so nen hässlichen plastebomber
da muss der preis aber noch nen gutes stück fall das so nen gehäuse ne berechtigten platz am gehäusemarkt hat

für das geld kann bekommt man schöne gehäuse von lianli, lancool, fractal oder coolermaster
da muss man doch nicht sowas kaufen o.0
#2
customavatars/avatar123657_1.gif
Registriert seit: 20.11.2009
Mark Brandenburg
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1363
Wunderschönes Case, schlicht und edel - da sind Lian Li und Silverstone schlichtweg chancenlos.
100€ mehr wären hier durchaus gerechtfertigt.
#3
Registriert seit: 03.04.2011

Obergefreiter
Beiträge: 125
... uns so wenig *blingbling*. echt schade...
^^
#4
customavatars/avatar47350_1.gif
Registriert seit: 16.09.2006

Hauptgefreiter
Beiträge: 232
Zitat SaKuLification;18294054
Wunderschönes Case, schlicht und edel - da sind Lian Li und Silverstone schlichtweg chancenlos.
100€ mehr wären hier durchaus gerechtfertigt.



Machste hier Werbung oder kaufst du sogar bei Media Markt ? War doch nicht dein Ernst, oder ?!

Also mir gefällt das überhaupt nicht. Zerklüftet, Mesh & Plastik passen nicht wirklich zusammen und dazu noch völlig überteuert. Das einzige nennenswerte sind die "Hot-Swap"-Einschübe. Wobei ich befürchte, dass sie in dem Preissegment warscheinlich eher von minderer Qualität sind.
Zumal Xilence mMn auch nicht wirklich für Qualität steht.
#5
customavatars/avatar27847_1.gif
Registriert seit: 29.09.2005
sleeping under tartaros
Korvettenkapitän
Raupe Nimmersatt
Beiträge: 2872
Zitat Bruezi;18294810

Zumal Xilence mMn auch nicht wirklich für Qualität steht.


Ich hab sowohl die aktuellen CPU-Kühler als auch das Interceptor Pro hier im Forum getestet - die haben schon riesige Fortschritte gemacht. Ist nicht mehr das Xilence von vor 3-4 Jahren, kannst gern mal reinsehen :)
Und vom Interceptor Pro her kann ich sagen: Du bekommst das, was du siehst und zwar tatsächlich in ordentlicher Quali. Ich kann mir nicht vorstellen, dass da am Hornet gross gespart wurde (gleiche Materialstärke, gleiche Front, nur eben kleiner etc.). Schade allerdings, dass hier der Seitenluftfilter weggelassen wurde - der bringt nämlich einiges bezüglich längerer Staubfreiheit im Inneren.
Aussehen ist natürlich Geschmacksfrage, klar Sache und der Preis ist UVP, der wird sicher noch ewas nachgeben.
#6
customavatars/avatar68281_1.gif
Registriert seit: 15.07.2007
Bayern
Korvettenkapitän
Beiträge: 2221
Zum Glück kann man über Geschmack streiten.

Aber es gibt deutlich schlimmeres auf dem Markt.
#7
Registriert seit: 24.04.2010

Stabsgefreiter
Beiträge: 271
Wer hat eigentlich diesen Mesh Blödsinn angefangen? das istb doch total unnütz. Es sieht Billig aus, ist laut und lässt Staub überall durch und verhindert eine ordentliche Luftführung im Innern...
#8
customavatars/avatar20798_1.gif
Registriert seit: 16.03.2005
Rheinland-Pfalz
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1463
Zitat Bruezi;18294810
Machste hier Werbung oder kaufst du sogar bei Media Markt ? War doch nicht dein Ernst, oder ?!


Ironie ist wohl nicht so dein Ding :asthanos:

Frag mich wer sich solche Gehäuse kauft :confused: Potthäßlich
#9
customavatars/avatar112354_1.gif
Registriert seit: 21.04.2009

Operator from Hell
Beiträge: 1662
ich frag mich eher wer solche teile designt ^^

sollen die doch eine umfrage machen was die user wollen und danach ein gehäuse auf den markt werfen, wäre die chance von xilence sich von anderen abzuheben ^^
#10
Registriert seit: 15.01.2011
Dresden
Gefreiter
Beiträge: 48
schaut doch gut aus^^
woher nehm wenn nich stehlen?:popcorn:
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!