> > > > Scythe mit zwei neuen Netzteil-Serien in Japan

Scythe mit zwei neuen Netzteil-Serien in Japan

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

scytheDas Unternehmen Scythe ist in Deutschland vor allem für seine Lüfter und Kühler bekannt aber nun hat der Hersteller in Japan zwei neue Netzteil-Serien angekündigt. Die Baureihen werden unter den Bezeichnungen "Solide Power Bronze" und "Solid Power Gold" vermarktet. Bei der Entwicklung wurde laut Hersteller auf ein gutes Preis- / Leistungsverhältnis geachtet, wobei das Einsatzgebiet eher bei Gaming-Computer liegen soll. Wie der Name bereits vermuten lässt, wird die Power-Bronze-Serie auf eine 80-Plus-Bronze-Zertifizierung zurückgreifen können, wohingegen die Power-Gold-Baureihe auf ein 80-Plus-Gold-Zertifikat setzt. Bei den Leistungen kann der interessierte Kunde zwischen verschiedene Modelle wählen. So stehen bei den Bronze-Netzteilen ein 550- oder 650-Watt-Modell und bei der Gold-Variante ein 500- und ein 600-Watt-Netzteil bereit.

Beide Modelle werden durch einen 120-mm-Lüfter gekühlt, wobei dieser laut eigenen Angaben zufolge im Silent-Betrieb arbeiten soll und dadurch fast nicht wahrgenommen werden soll. Bei den Netzteilen mit der 80-Plus-Bronze-Effizienz stehen neben den herkömmlichen Anschlüssen auch zwei PCIe-Stecker mit 6+2-Pins bereit  und je nach Modelle entweder sechs oder acht SATA-Anschlüsse. Bei der Gold-Serie stehen ebenfalls zwei PCIe-Anschlüsse zur Verfügung aber bei beiden Varianten nur sechs SATA-Stecker.

Scythe psu_548

Leider ist noch nicht bekannt, ob die Netzteile von Scythe auch ein Deutschland in den Handel kommen werden aber diese Frage wird sich sicherlich in den kommen Wochen noch beantworten lassen.

Social Links

Kommentare (12)

#3
customavatars/avatar47558_1.gif
Registriert seit: 19.09.2006

Hauptgefreiter
Beiträge: 138
Bauen die selber oder pappen die nur ihren Firmensticker drauf?
#4
customavatars/avatar7300_1.gif
Registriert seit: 28.09.2003

Bootsmann
Beiträge: 564
ich würd sagen die pappen wie ca. 80% =)
#5
customavatars/avatar111173_1.gif
Registriert seit: 27.03.2009
provinz [email protected] Sexony
Fregattenkapitän
Beiträge: 2731
Wobei ich persönlich noch drauf warte, das AMD/Intel/Microsoft und oder auch Apple ihre Logos auf die NTs anderer Hersteller pappen ^^

So richtig lustig könnte es werden, wenn ChannelWell ein NT raus bringt mit nem Logo von Enermax/Seasonic&co :D
#6
customavatars/avatar34574_1.gif
Registriert seit: 01.02.2006
Hessen\LDK
Moderator
Beiträge: 40041
Zitat Decree;18239413
Bauen die selber oder pappen die nur ihren Firmensticker drauf?


die stellen natürlich nicht selbst her.
#7
customavatars/avatar38573_1.gif
Registriert seit: 13.04.2006
Nehr'esham
Kapitän zur See
Beiträge: 28791
Die Solid Power Gold werden wohl von ATNG Power gefertigt (ohne Gewähr).
#8
customavatars/avatar34574_1.gif
Registriert seit: 01.02.2006
Hessen\LDK
Moderator
Beiträge: 40041
da munkelt man ja verschiedenes in foren was den fertiger angeht.
#9
customavatars/avatar38573_1.gif
Registriert seit: 13.04.2006
Nehr'esham
Kapitän zur See
Beiträge: 28791
Was munkelt man denn anderswo? Sirtech?
#10
customavatars/avatar34574_1.gif
Registriert seit: 01.02.2006
Hessen\LDK
Moderator
Beiträge: 40041
genau, der name ist auch schon gefallen... auch hec oder gar seasonic...
#11
customavatars/avatar38573_1.gif
Registriert seit: 13.04.2006
Nehr'esham
Kapitän zur See
Beiträge: 28791
Halte ich beide für recht unwahrscheinlich, nachdem was ich bisher gesehen habe.

Bei den Bronze Modellen sieht das wieder anders aus ;)
#12
customavatars/avatar95675_1.gif
Registriert seit: 26.07.2008
Salzwedel
Korvettenkapitän
Beiträge: 2301
Habe erst vor nen paar Wochen das Scythe Chouriki 2 850W gezackt. Ist auf jedenfall silent bis auf ripple-noise auf 12V sind alle Werte im Rahmen der Toleranz.
80Plus Silver zertifiziert.
Ich denke Scyte wird es trotzdem schwer haben sich gegen Hersteller wie Be quiet oder anderen namenhaften Herstellern zu behaupten.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!