> > > > Cougar kündigt ATX-Gehäuse "Solution" an

Cougar kündigt ATX-Gehäuse "Solution" an

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

cougar neu

Das Unternehmen Cougar hat mit "Solution" ein neues Gehäuse in sein Sortiment aufgenommen. Das Modell soll sich laut Hersteller durch ein besonders gutes Preis- Leistungsverhältnis auszeichnen und kann als Mid-Tower problemlos Mainboards mit dem ATX-Formfaktor aufnehmen. Beim Design setzt der Hersteller auf die Farbe Schwarz, wobei diese nicht nur äußerlich zu sehen ist, sondern auch im inneren dem Käufer entgegenstrahlt. Das integrierte Waben-Design soll neben Aufmerksamkeit auch für eine gute Kühlleistung sorgen, denn dadurch ist immer genügend Frischluft vorhanden. Um die Luft auch entsprechend bewegen zu können, wird der Kunde insgesamt bis zu 8 Lüfter installieren können. Dabei sorgen die verschiedenen Kabelkanäle für einen optimalen Luftstrom und somit für eine niedrige Temperatur der einzelnen Komponenten. Neben der verbessersten Kühlung sorgen die einzelnen Kabelkanäle natürlich auch für ein aufgeräumtes und damit ansprechendes Innendesign.

Bei einem Einsatz einer Wasserkühlung stehen dem Käufer zudem zwei Löcher zur Verfügung. Diese befinden sich über den PCI-Express-Steckplätzen des Mainboards und ermöglichen ein einfaches Herausführen der Kühlschläuche zu einem Radiator. Für den Prozessor wird außerdem eine besonders große Aussparung zur Verfügung stehen, damit der Käufer ohne Probleme eine entsprechende Backplate installieren kann. Das Netzteil wird bei diesem Modell am Boden befestigt und ist durch einen Luftfilter bereits vor Staub und Schmutz geschützt.

Leider sind zum aktuellen Zeitpunkt noch keine Informationen zu einem möglichen Preis oder Veröffentlichungstermin bekannt.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (4)

#1
customavatars/avatar79534_1.gif
Registriert seit: 09.12.2007
EckTownCity
Flottillenadmiral
Beiträge: 5185
gehäuse-käfig ähnelt ja schon einem CM 690 / Shinobi u.a.
aber das äussere erscheinungsbild ... oh je....

die R9 modelle, waren schon net schlecht
schade, das dieses design geändert wurde
#2
customavatars/avatar123789_1.gif
Registriert seit: 22.11.2009
NRW
Kapitänleutnant
Beiträge: 1960
Mit meinem Handyinternet hier auf dem Lande lud das Bild ziemlich langsam und beim oberen Drittel dachte ich mir noch, das könnte ein recht ordentliches Case werden. Dann kamen die restlichen beiden Drittel und dieser Gedanke löste sich prompt in Luft auf...schade eigentlich.
#3
customavatars/avatar71067_1.gif
Registriert seit: 21.08.2007
In der Schweiz
Kapitän zur See
Beiträge: 3221
Bei der Front kam mir fast das Müsli wieder hoch.
Schrecklich.
#4
Registriert seit: 15.01.2008

Kapitän zur See
Beiträge: 3202
Wären diese "Waben" nicht vorhanden und stattdessen eine Weiterführung der schlichten Klavierlackgeschichte wie beim Cougar Hintergrund würde das das Case in meinen augen deutlich aufwerten. Schade eigentlich.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!