> > > > Cooler Master rüstet CM690 II mit USB 3.0 nach

Cooler Master rüstet CM690 II mit USB 3.0 nach

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

coolermaster_neuIm Preissegment unter 100 Euro bietet Cooler Master mit dem CM 690 bzw. dessen Nachfolger CM 690 II einen schon seit längerer Zeit beliebten Midi-Tower an.

Das 2009 vorgestellte CM 690 II (wir berichteten) musste in der regulären Version bisher allerdings ohne USB 3.0-Anschlüsse auskommen. Jetzt hat Cooler Master aber angekündigt, diesen Mißstand serienmäßig zu beheben. Das CM 690II USB 3.0 bietet dementsprechend im I/O-Panel zwei Ports nach dem schnellen Verbindungsstandard, die direkt am passenden Mainboard-Header angeschlossen werden können (dafür fällt der eSATA-Anschluss weg). Zusätzlich wurde auch die Tray-Aussparung für die CPU-Kühlermontage vergrößert und das Kabelmanagement optimiert. Ansonsten entspricht die Ausstattung des CM 690II USB 3.0 der des CM 690 II.

Das CM 690II USB 3.0 wird ab Ende November verfügbar, den Preis gibt Cooler Master mit rund 99 Euro an.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (22)

#13
Registriert seit: 25.07.2005

Hauptgefreiter
Beiträge: 168
Das Modul mit USB 3.0 zum nachrüsten ist noch nicht im E-Teil Shop. Ich würde mal CM direkt ansprechen. Vielleicht ist es nur noch nicht gelistet.

Negativ finde ich :
Der Festplatteneinbau mit diesen Gummiteilen ist arg. Da springen fast jedesmal diese Metallstifte aus der Gummierung beim Einsetzen heraus.
#14
customavatars/avatar152694_1.gif
Registriert seit: 01.04.2011

Oberbootsmann
Beiträge: 948
Zitat Mooger;18049152
Das Modul mit USB 3.0 zum nachrüsten ist noch nicht im E-Teil Shop. Ich würde mal CM direkt ansprechen. Vielleicht ist es nur noch nicht gelistet.

Negativ finde ich :
Der Festplatteneinbau mit diesen Gummiteilen ist arg. Da springen fast jedesmal diese Metallstifte aus der Gummierung beim Einsetzen heraus.


Ja, genau das meine ich.
Bisher hatte ich mit dem Gummi noch keine Problem von den Festplatten.
#15
customavatars/avatar123472_1.gif
Registriert seit: 17.11.2009

Bootsmann
Beiträge: 546
Das Gummi ist wirklich ein bisschen fies. Man muss wirklich aufpassen das diese Metallstifte nicht raus gehen.
Aber das Case ist toll.

Den Seitenlüfter musste ich aber mit einem Stück Strumpfhose Staubdicht machen. Der bläst zu viel Zeuch rein. Den unteren und den oberen muss ich auch noch mit einem anständigen Filter ausstatten. Aber ich denke dafür werde ich mir 2 Stück kaufen.
Habe da an diese gedacht:
FF141B - Lüftergitter mit Filter - Schwarz: Amazon.de: Computer & Zubehör

Vielleicht mache ich das auch noch für den vorderen.

Wie sieht denn euer Case aus? Ich finde das immer sehr interessant zu sehen.
#16
customavatars/avatar123472_1.gif
Registriert seit: 17.11.2009

Bootsmann
Beiträge: 546
Schade das hier nichts los ist.
#17
customavatars/avatar48807_1.gif
Registriert seit: 06.10.2006

Korvettenkapitän
Beiträge: 2406
Ist aber die USB 2.0-Version

#18
customavatars/avatar123472_1.gif
Registriert seit: 17.11.2009

Bootsmann
Beiträge: 546
Das ist doch egal.
Sieht klasse aus.
Was nutzt du als Filter an den beiden Lüftern am Boden?
Geht die Luft an den oberen Lüftern bei dir raus oder rein?

Der Airflow bei mir sieht so aus:

#19
customavatars/avatar48807_1.gif
Registriert seit: 06.10.2006

Korvettenkapitän
Beiträge: 2406
vorne/unten rein und oben/hinten raus

Luftfilter nutz ich die Standarddinger
#20
Registriert seit: 08.06.2007

Bootsmann
Beiträge: 583
Mir gefällt das gröbere Mesh bei dieser neuen Version nicht, da finde ich das "alte" CM 690 deutlich schöner. Hoffentlich kommt dafür auch noch ein USB3.0 Panel, wenn ich auch mal meinen Rechner aufrüste.
#21
customavatars/avatar123472_1.gif
Registriert seit: 17.11.2009

Bootsmann
Beiträge: 546
Und wie sind die Standard so nach einer Zeit lang? Halten die wirklich gut was ab? Oder kommt noch viel durch?
#22
Registriert seit: 28.12.2011

Matrose
Beiträge: 0
Am aller schönsten ist die nVIDIA Edition:D, die ich auch selbst als Gehäuse habe.
@ Basian: Nach 1 Monat haben sich noch sich keine Staubkneuel gebildet ;).
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!