> > > > CoolerMaster stellt Netzteilserie "Silent Pro Hybrid" vor

CoolerMaster stellt Netzteilserie "Silent Pro Hybrid" vor

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

coolermaster_neuCoolerMaster hat mit der "Silent Pro Hybrid"-Serie eine Reihe neuer Netzteile vorgestellt. Die Modelle setzte auf einen 135-mm-Lüfter, welcher nur bei einer Belastung über 200 Watt oder 50°C Temperatur beginnt zu arbeiten. Bei weniger Belastung oder geringerer Temperatur läuft das Netzteil komplett passiv und ist somit nicht hörbar. Neben dem eingebauten Lüfter können noch bis zu drei Gehäuselüfter über die Betriebsspannung geregelt werden. Um die Einstellungen der Lüftersteuerung bequem erledigen zu können, wird ein Front-Panel mit 5,25 Zoll zum Lieferumfang gehören. Mit diesem Panel ist es möglich, die Geschwindigkeit der angeschlossenen Lüfter auf die eigenen Bedürfnisse anzupassen. Die Serie ist in insgesamt drei verschiedene Modelle gestaffelt und der Käufer kann sich zwischen 850, 1050 und 1300 Watt entscheiden. Alle Modelle besitzen eine 80-Plus-Gold-Zertifizierung und können somit eine hohe Effizienz aufweisen. Zur weiteren Ausstattung zählen ein Kabelmanagement und auch verschieden Schutzmechanismen, um das Netzteil bei Überlastung oder Überspannung vor Schäden zu schützen.

coolermaster_5467

Die Netzteile aus der "Silent Pro Hybrid"-Serie werden vorerst nur in Asien und Nordamerika verkauft, sollen aber ab November auch in Europa erhältlich sein. Das Flaggschiff soll dabei für 300 US-Dollar, die 1050-Watt-Version für 250 US-Dollar und das kleinste Modell für 200 US-Dollar seinen Besitzer wechseln.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (3)

#1
Registriert seit: 15.06.2009

Leutnant zur See
Beiträge: 1265
Wann werden endlich vernünftige ~200 Watt Netzteile auf den Markt geschmissen?
Mich würde mal interessieren, wieviele Netzteile in der 1000Watt Region überhaupt verkauft werden? Es scheint sich wohl weiterhin zu lohnen.
125W CPU, 180W Graka und 50W für den Rest bei (Spiele)Systemen und das 100W Netzteil fürs Ego :)
#2
customavatars/avatar51767_1.gif
Registriert seit: 18.11.2006
Zagreb, HR
Kapitänleutnant
Beiträge: 1770
Schau dir mal die Signatursystemen in amerikansichen Foren an. Da gibt haufenweise PCs mit total ueberdimensionierten Netzteilen. Habe 2009-2010 dort gelebt, und selten Leute getroffen die einen Quad mit einer aktuellen GraKa mit weniger als 550W betrieben haben. Dort sind die NTs wirklich guenstiger als hier und 'bigger is better'.
#3
customavatars/avatar128299_1.gif
Registriert seit: 29.01.2010

Fregattenkapitän
Beiträge: 2628
beim überfligen hab ich nur 200w gesehn schon raste mein herz. aber leider wider nix :( gibt doch mittlerweile genügend dieser riesendinger... aber andere kontinente sind wie snoopy sagt etwas anders orientiert (und oems auch keine frage)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!