> > > > Be quiet! veröffentlicht neue "Pure Power L8"-Netzteile und erweitert L7-Baureihe

Be quiet! veröffentlicht neue "Pure Power L8"-Netzteile und erweitert L7-Baureihe

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

bequietDer Netzteilspezialist Be quiet! hat heute via Pressemitteilung die neue "Pure Power L8"-Serie angekündigt. Die Modelle werden eine Leistung zwischen 430 bis 730 Watt bieten und alle vier Modelle werden mit einer 80-Plus-Bronze-Zertifizierung ausgestattet sein und somit liegt die Effizienz bei bis zu 88 Prozent. Durch die verbauten "SilentWings"-Lüfter mit 120 Millimeter Durchmesser sollen die Netzteile besonders ruhig arbeiten und zu keinen Zeitpunkt den Nutzer stören. Somit setzt diese neue Baureihe laut Hersteller, wie auch die Flaggschiffe aus der "Dark Power Pro"- und "Straight Power"-Serie auf die identische Technik und wird mit einem "Low-Noise"-Lüftergitter ausgestattet sein. Zudem verfügen alle Modelle über ein Kabelmanagement und bieten so zum Beispiel bis zu vier PCI-Express-Anschlüsse. Durch diese Technik soll sich die Kabelanzahl im Gehäuse reduzieren und dadurch gleichzeitig der Luftstrom verbessert werden.

Die Netzteile werden laut Hersteller ab sofort ausgeliefert. Die erwarteten Endkundenpreise liegen bei rund 70 Euro für die 430-Watt-Version. Die beiden Modelle mit 530 beziehunsgweise 630 Watt liegen bei etwa 90 respektive 100 Euro und das Spitzenmodell mit 730 Watt soll für rund 110 Euro über die Ladentheke gehen.

Pure_Power_L8_Verpackung_u_Produkt

Des Weiteren hat Be quiet! die bereits erhältliche L7-Baureihe um zwei neuen Modellen erweitert. So stehen ab sofort auch Netzteile mit 630 und 730 Watt zur Auswahl. Der Preis für die 630-Watt-Version soll bei rund 75 Euro liegen und das 730-Watt-Modell soll für etwa 90 Euro seinen Besitzer wechseln.

Weiterführende Links: