> > > > Neuer Full-Tower von Thermaltake - das Overseer RX-I

Neuer Full-Tower von Thermaltake - das Overseer RX-I

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

thermaltakeMit dem "Spacecraft VF-I" bietet Thermaltake seit August einen futuristischen Midi-Tower an (wir berichteten). Das Unternehmen hat nun einen stattlichen Full-Tower präsentiert, dessen Design sich in eine ähnliche Richtung orientiert (Thermaltake selbst spricht von "eSport Design").

Das "Overseer RX-I" bietet genug Platz für E-ATX-Mainboards. Es kann darüber hinaus auch lange Grafikkarten (Thermaltake gibt unterschiedliche Werte an - einmal 32 cm und einmal 344 mm) und insgesamt neun Laufwerke aufnehmen - extern drei 5,25-Zoll-  und ein 3,5-Zoll-Laufwerk, intern fünf 2,5- oder 3,5-Zoll-Laufwerke. Außerdem gibt es einen Hot-Swap-Einschub für ein 2,5- oder 3,5-Zoll-Laufwerk. Die Kühlung des "Overseer RX-I" fällt ebenfalls stattlich aus. Neben je einem blau beleuchteten 200-mm-Lüfter in der Front und im Deckel gibt gibt es einen rückseitigen 120-mm-Lüfter. Optional können zwei weitere 200-mm-Lüfter im Deckel und im Seitenteil und ein 120-mm-Lüfter im Boden montiert werden. Das I/O-Panel ist auf der Höhe der Zeit und bietet je zwei USB 3.0- und USB 2.0-Anschlüsse sowie Audiobuchsen. Beim Material setzt Thermaltake auf Stahl und Kunststoff. Das Stahlgehäuse ist 535 x 220 x 580 mm groß und 10,3 kg schwer.

Thermaltakes "Overseer RX-I" wird in unserem Preisvergleich bereits gelistet. Der Full-Tower kann ab 102 Euro erworben werden.

thermaltake_overseer

thermaltake_overseer

thermaltake_overseer

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (21)

#12
customavatars/avatar158521_1.gif
Registriert seit: 14.07.2011

Bootsmann
Beiträge: 579
Fällt das nur mir auf, oder besitzt dieses... uhm... Ding unter seinem Actionspielzeug-Alien-Look eine frapierende Ähnlichkeit zum Cooler Master HAF X?
#13
customavatars/avatar105578_1.gif
Registriert seit: 01.01.2009

Fregattenkapitän
Beiträge: 2701
Wow, ganz klar der Nachfolger für mein LianLi.
#14
customavatars/avatar4557_1.gif
Registriert seit: 17.12.2002

Miles are my Meditation
Beiträge: 58618
Zitat 90er;17560108
Wow, ganz klar der Nachfolger für mein LianLi.

Hab ich das Ironietag übersehen oder meinst du das wirklich ernst? :hmm:
#15
customavatars/avatar105578_1.gif
Registriert seit: 01.01.2009

Fregattenkapitän
Beiträge: 2701
Natürlich nicht ;). Der LianLi ist der erste Tower, den ich nicht nach 2-3 Monaten nicht mehr ansprechend finde. Er wird höchstens durch etwas höherwertiges, aber genauso schlichtes ersetzt.
#16
customavatars/avatar128553_1.gif
Registriert seit: 31.01.2010
Bavaria/Teisendorf
Obergefreiter
Beiträge: 93
als hätte ein wahnsinniger 15 jähriger mit meinem graphite 600t versucht Casemodding zu betreiben.... innen ok aber aussen Augenkrebs²
#17
customavatars/avatar106312_1.gif
Registriert seit: 11.01.2009
Krems an der Donau
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1439
Also mein Case sahe auch auch nicht so aus, wie ich 15 war ;) Thermaltake wird wohl nie ein "klassisches" Gehäuse auf den markt bringen. Angeblich geibt es ja Leute denen so ein Plastikbomber gefällt. (Auch wenn ich es nicht glauben will :D)
#18
customavatars/avatar159752_1.gif
Registriert seit: 05.08.2011
Minden
Stabsgefreiter
Beiträge: 339
Low. Gefällt mir garnicht. Von innen ganz gut aber die verkleidung mit dem ganzen Plastick ist sehr scheiße.
#19
customavatars/avatar64976_1.gif
Registriert seit: 29.05.2007
Westerwald, RLP
Fregattenkapitän
Beiträge: 3049
Schlicht und einfach: :kotz:
#20
customavatars/avatar2460_1.gif
Registriert seit: 26.07.2002
Odenwald
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 417
Das positivste, was ich über das Thermaltake Overseer RX-I sagen kann, ist:
ich habe schon hässlichere Gehäuse gesehen (aber nicht viele :D).
#21
customavatars/avatar112354_1.gif
Registriert seit: 21.04.2009

Operator from Hell
Beiträge: 1671
Ohje... da kann man hoffen das die bald keine Cases mehr fertigen!

Ich hatte damals das Shark... das war schick und das Tenor ist immernoch bei den Schwiegereltern im Einsatz.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!