> > > > Enermax stellt MaxRevo-Netzteil mit 1350 Watt vor

Enermax stellt MaxRevo-Netzteil mit 1350 Watt vor

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

enermaxlogoNetzteilspezialist Enermax hat ein neues, leistungsstarkes Netzteil entwickelt und nun auch offiziell angekündigt. Das "MaxRevo" wird das neue Flaggschiff des Herstellers werden und soll vor allem in Multi-GPU-Systemen und Industrie-Computern seinen Platz einnehmen. Die Leistung von satten 1350 Watt wird durch sechs 12-Volt-Schienen realisiert und das Netzteil wird ein Kabelmanagement vorweisen können. Die Effizienz dieses Modells liegt laut Hersteller bei bis zu 94 Prozent - somit hat das Netzteil eine 80Plus-Gold-Standard-Zertifizierung spendiert bekommen. Des Weiteren wurde eine "Kupfer-Bridge-Array"-Übertragung verbaut, welche die traditionellen Drähte ersetzt. Durch diese Technologie konnte der Übertragungsweg sowohl verbreitert, als auch verkürzt werden und somit die Regulierung und Stabilität laut eigenen Angaben um drei Prozent verbessert werden.  Auch die abgegebene DC-Spannung konnte durch diesen Schritt weiter verbessert werden.

enermax_maxrevo_

Leider ist bisher noch nicht bekannt, zu welchem Zeitpunkt und Preis das Enermax MaxRevo 1350W bei den Händlern in den Regalen zu finden sein soll.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (30)

#21
customavatars/avatar133603_1.gif
Registriert seit: 25.04.2010
BaWü
Fregattenkapitän
Beiträge: 2677
@Scully Das Teil muss bei 80 Plus Gold aber auch bei 20% Auslastung 89% Effizienz erreichen (Oder 90 oder so) :D
#22
customavatars/avatar83107_1.gif
Registriert seit: 21.01.2008
Thüringen
Banned
Beiträge: 16333
Zitat Wa1lock;16898763
@Scully Das Teil muss bei 80 Plus Gold aber auch bei 20% Auslastung 89% Effizienz erreichen (Oder 90 oder so) :D


Trotzdem verballert es mehr Energie nutzlos wie ein äquivalentes 80+Gold oder auch Silver Nt aus der z.B 600Watt Riga darauf wollte ich hinaus:)
#23
customavatars/avatar133603_1.gif
Registriert seit: 25.04.2010
BaWü
Fregattenkapitän
Beiträge: 2677
1. äquivalent :P
2. Nö wieso wenn man damit bei 300W Leistungsaufnahme meinetwegen 90% Effizienz hat, verbraucht es 330W.
Mit nem 600er hast du dann halt 325W...
#24
customavatars/avatar83107_1.gif
Registriert seit: 21.01.2008
Thüringen
Banned
Beiträge: 16333
1. schon korregiert:)

2. die Effizienz wird aber dem Gerät entsprechend bewertet in verschiedenen Leistungsklassen,darum kann man nicht hergehen und ein 600Watt Gerät mit selben Status einem 1300Watt NT gegenüberstellen

Das große wird dabei solange die Effizienzklassen identisch sind den kürzeren ziehen bei der zu erwartenden Verlustleistung

Darum ist es für die Hersteller auch leichter mit einem "Klotz" wie diesem Gold Status zu erreichen während es mit Piko NTs in der Praxis noch gar nicht realisiert werden kann
#25
customavatars/avatar133603_1.gif
Registriert seit: 25.04.2010
BaWü
Fregattenkapitän
Beiträge: 2677
Nein die Effizienz wird Gerätunabhängig in 20%, 50% und 80% Last des Netzteils bewertet. :D
#26
customavatars/avatar83107_1.gif
Registriert seit: 21.01.2008
Thüringen
Banned
Beiträge: 16333
Zitat Wa1lock;16898858
Nein die Effizienz wird Gerätunabhängig in 20%, 50% und 80% Last des Netzteils bewertet. :D


Und jetzt rechne mal bitte wievel Leistung bei einem 1300Watt Modell anliegt bei 20% Auslastung des selben und im Gegenzug dazu beim 600Watt Modell mir deucht dort ergeben sich erhebliche Unterschiede:)
#27
customavatars/avatar34574_1.gif
Registriert seit: 01.02.2006
Hessen\LDK
Moderator
Beiträge: 40030
wir bewegen uns leicht ab vom thema...
#28
customavatars/avatar133603_1.gif
Registriert seit: 25.04.2010
BaWü
Fregattenkapitän
Beiträge: 2677
Zitat scully1234;16898886
Und jetzt rechne mal bitte wievel Leistung bei einem 1300Watt Modell anliegt bei 20% Auslastung des selben und im Gegenzug dazu beim 600Watt Modell mir deucht dort ergeben sich erhebliche Unterschiede:)

260 zu 120...
Und das soll jetzt heissen, dass das Enermax ineffizient ist? @thom Warum wir? Nur Ich und scully :lol:
#29
Registriert seit: 04.01.2010

Stabsgefreiter
Beiträge: 292
Hej,
hat schon wer dieses Netzteil?
[COLOR="#A9A9A9"](: ich hoffe das ist nicht allzusehr outdated :)[/COLOR]


ich habe es :)
allerdings gibts so eine sache mit silent betrieb, kann es sein dass ich mir das falsche gekauft hab?
im nachhinein hab ich wohl gesehen das die seasonic so ein silent schalter haben :)

nunja, also zum problem:

das NT pustet sich im IDLE ordentlich ein zurecht und ist somit auch das lauteste im pc.
-ist das normal?

eine interessante sache die mir dabei noch aufgefallen ist, wenn ich meine hand an den lüfter halte, so 1 cm abstand, da merkt man schon guten gegendruck,
so als ob der pusten und nicht saugen würde, weil an der ausgangsseite kommt irgendwie kaum was raus, nur so ein laues lüftchen. (optische kontrolle ok, lüfter saugt aus dem gehäuse)
-ist das normal?


meine überlegungen zur lösung sind folgende:
1. nt an hersteller schicken und er macht ein firmware update wodurch sich der lüfter im idle langsamer dreht sofern sowas möglich ist :)
2. nt aufmachen und den lüfter an eine lüftersteuerung klemmen, eventuell auch die lüfter puste richtung ändern :)
zu 2. bis jetzt waren alle meine nts nicht silent genug, weshalb ich sie stets bearbeitet hatte. nt auf, kabel raus, nt zu, kabel an 5v und fertig.
aber bei dem nt den lüfter vom pcb abklemmen ist keine so gute idee, wegen rest energie ausstoß oder wie sich das nennt.
also geplannt ist so eine durchschleiflösung mit poti (gibts auch so zu kaufen).

bitte um meinungen,
gruß
#30
customavatars/avatar39269_1.gif
Registriert seit: 25.04.2006
Oben rechts in der Egge (S-H)
Vizeadmiral
Beiträge: 6516
Zitat 01010110;20022606
Nunja, also zum problem:

das NT pustet sich im IDLE ordentlich ein zurecht und ist somit auch das lauteste im pc.
-ist das normal?
Jop, absolut normal. 900rpm sind bei einem 140mm Lüfter schon relativ viel und laut. Ein Silent Wings läuft nominell auch mit 1000rpm.

Generell: Wenn du ein leises Gerät suchst, musst du dich im unteren Wattbereich umschauen. 'Obenrum' gibt es nix wirklich leises...

Gut, das Antec HCP-1200W soll wohl relativ leise sein. Hab es allerdings nie gehabt und kann daher nichts dazu sagen.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!