> > > > Aerocool bietet Mini-Tower Qs-202 an

Aerocool bietet Mini-Tower Qs-202 an

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

aerocoolAerocool hat mit dem "Qs-202" ein neues µATX-Gehäuse vorgestellt, das auf dem älteren "Qs-200" basiert, aber mit besserer Funktionalität und ausgefeilterem Design punkten kann.

Modding-Freunde werden so ihre Freude am neuen Window und dem blau lackierten Innenraum haben. Auch die Front wurde überarbeitet und bietet jetzt noch mehr Mesh. Das Stahlgehäuse bietet eine solide Lüfterausstattung mit einem 140-mm-Modell in der Front (29,6 dB(A), 1.500 U/Min) und einem 120-mm-Modell an der Rückseite (26,5 dB(A), 1.500 U/Min). Optional können noch ein 120- oder 140-mm-Lüfter im Seitenteil und ein 80-, 120- oder 140-mm-Lüfter im Deckel untergebracht werden. Es lassen sich in dem Midi-Tower zwei 5,25-, sechs 3,5- und zwei 2,5-Zoll-Laufwerke montieren. Die 2,5-Zoll-Laufwerke belegen dabei je einen 3,5-Zoll-Laufwerksplatz. Der mittlere Festplattenkäfig kann entfernt werden, damit steigt die maximale Grafikkartenlänge von 270 auf üppige 390 mm. Das I/O-Panel bietet mit zweimal USB 2.0 und Audioanschlüssen eine Minimalausstattung. Der Mainboard-Tray enthält Aussparungen für die CPU-Kühlermontage und für Kabelmanagement, Schlauchdurchführungen sind ebenfalls vorhanden. Das "Qs-202" ist 200 x 367 x 395 mm groß und bringt 5 kg auf die Wage.

In unserem Preisvergleich wird der Midi-Tower ab rund 45 Euro lieferbar angeboten.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (4)

#1
customavatars/avatar71067_1.gif
Registriert seit: 21.08.2007
In der Schweiz
Kapitän zur See
Beiträge: 3221
Für den Preis gar nicht mal so schlecht, wie ich finde.
Wenn es kein Fenster hätte, und keine beleuchtete Lüfter, würde es auch etwas edler aussehen, wenn man das in dem Preissegment sagen darf.
#2
Registriert seit: 10.05.2010

Gefreiter
Beiträge: 60
Da kann ich meinem Vorredner nur zustimmen:

Als kleiner Desktop oder Gehäuse für nen HomeServer des Hobbybastlers wäre es ohne Fenster richtig nett.
Auch Modder würden sich ohne Fensterchen und Leuchtlüfter wohler fühlen.

Ich hoffe CM zieht da nochmal nach.
#3
Registriert seit: 10.05.2010

Gefreiter
Beiträge: 60
AC mein ich natürlich und nicht CM... Asche auf mein Haupt dafür.
#4
customavatars/avatar152317_1.gif
Registriert seit: 25.03.2011
Oberbayern-Landkreis München
Bootsmann
Beiträge: 514
Auf der suche nach einem soliden gehäuse bin ich letztendlich bei dem AEROCOOL QS-202 Window-Kit geblieben.
Ich würde es jederzeit wieder kaufen.
Kann man sich gern auch näher ansehen:
http://www.sysprofile.de/id154667
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!