> > > > BitFenix stellt "Shinobi" Midi-Tower vor

BitFenix stellt "Shinobi" Midi-Tower vor

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

BitFenixUnser Partner Caseking hat heute mitgeteilt, dass das Gehäuse "Shinobi" von BitFenix ab sofort vorbestellt werden kann. Der Midi-Tower wurde mit der sogenannten "SofTouch-Technologie" hergestellt, damit die Oberfläche laut Hersteller widerstandsfähiger gegenüber Fingerabdrücken und Kratzern ist. Zur Kühlung der eingebauten Komponenten kann der Käufer insgesamt bis zu sieben 120-mm-Lüfter verbauen und dadurch einen hohen Luftstrom bei geringer Geräuschentwicklung erzeugen. Des Weiteren ist nicht nur die Außenseite, sondern auch der komplette Innenraum schwarz lackiert. Neben drei externen 5,25-Zoll-Slots stehen auch acht interne 3,5-Zoll-Einschübe zur Verfügung.

Das Gehäuse steht auch als "Window"-Variante zur Auswahl. Im Auslieferungszustand sind bei dieser Version bereits zwei 120-mm-Lüfter an Front und Heck vorinstalliert.

Der BitFenix "Shinobi Midi-Tower – black" und  "Shinobi Midi-Tower - black Window" können ab sofort bei Caseking für rund 50 Euro respektive etwa 60 Euro vorbestellt werden. Die Auslieferung soll Mitte April beginnen.

Wir durften uns bereits schon einen Prototypen näher ansehen, unseren Test der finalen Version werden Sie in der kommenden Ausgabe der Hardwareluxx [Printed] finden.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (6)

#1
Registriert seit: 10.09.2010

Obergefreiter
Beiträge: 73
Da hat Bitfenix wieder ein sehr schönes Gehäuse zum super Preis gemacht
#2
customavatars/avatar134878_1.gif
Registriert seit: 19.05.2010
Hessen.
Hauptgefreiter
Beiträge: 228
Zitat Hardwareluxx
Die Auslieferung soll Mitte April beginnen.

Zitat Computerbase
Das Shinobi soll noch in diesem Monat erhältlich sein.


Gegenspruch?
#3
Registriert seit: 19.12.2008

Oberbootsmann
Beiträge: 819
CB erzählt gerne mal mist ;).
#4
customavatars/avatar15872_1.gif
Registriert seit: 02.12.2004
Leipzig
[online]-Redakteur
Beiträge: 3675
CB hat sich vermutlich auf eine globale/US-PM bezogen, unsere Angaben sind von Caseking und damit für den deutschen Raum sicher zutreffender.
#5
customavatars/avatar41556_1.gif
Registriert seit: 13.06.2006


Beiträge: 11685
Hat das Gehäuse schon jemand? Ist ja jetzt erhältlich.
#6
Registriert seit: 22.09.2006

Hauptgefreiter
Beiträge: 166
Hallo,

Kurze Frage, passt der Thermalright-HR-02-Macho für Intel in das Shinobi Gehäuse rein?
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!