> > > > CeBIT 2011: Enermax zeigt Netzteil-Prototypen mit 80Plus-Platinum-Zertifizierung

CeBIT 2011: Enermax zeigt Netzteil-Prototypen mit 80Plus-Platinum-Zertifizierung

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

enermax_2009Auf der CeBIT 2011 wird Enermax nicht nur seinen ersten CPU-Kühler präsentieren und seinen 1.000-Euro-PC - kreiert von unseren Community-Mitgliedern - verlosen, sondern auch einen Prototypen seiner kommenden Netzteilgeneration zeigen. Das gab der Hersteller heute via Pressemitteilung bekannt. Demnach will Enermax mit dem EXX900 sein kommendes Flaggschiff unter den Netzteilen der breiten Öffentlichkeit erstmals präsentieren. Der neue Stromspender soll dabei nicht nur eine starke Ausgangsleistung besitzen, sondern sich vor allem auch mit dem 80Plus-Platinum-Zertifikat schmücken dürfen. Damit soll die Effizienz bei einer Auslastung von 100 Prozent bei sehr guten 90,12 Prozent liegen. Bei deutlich geringerer Auslastung werden hingegen rund 92,51 Prozent erreicht. Ansonsten soll der Enermax-Prototyp, welchen man schon jetzt auf ein Foto bannen konnte, 900 Watt zur Verfügung stellen und über ein modulares Kabelmanagement verfügen. Wann die neuen Netzteile offiziell auf den Markt kommen werden, ist nicht bekannt. Wir werden Enermax auf der CeBIT 2011 in Halle 17, Stand G24 aber mit Sicherheit einen Besuch abstatten und versuchen näheres in Erfahrung zu bringen.

tcmagazine_enermax_cebit11_exx900_prototyp-01

Weiterführende Links:

Social Links

Kommentare (8)

#1
Registriert seit: 01.06.2009

Korvettenkapitän
Beiträge: 2494
Als der 80plus Gold hype losging mußte ich auch unbedingt eines haben aber das ist mir jetzt echt egal .
#2
customavatars/avatar24340_1.gif
Registriert seit: 27.06.2005

Fregattenkapitän
Beiträge: 2824
Bitte mal 250W mit so einer Effizienz...
#3
customavatars/avatar83737_1.gif
Registriert seit: 29.01.2008

Vizeadmiral
Beiträge: 6301
vorallem mal ein vollmodulares!
#4
customavatars/avatar51860_1.gif
Registriert seit: 19.11.2006

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1449
250w .. min 80+gold .. vollmodular (und vma auch ein nonmodular für oems).. ultraleise und so kurz wie möglich (12,5cm)..sowas sucht sicher die halbe htpc community..
stattdessen kommt natürlich wieder ein show&shine modell. aber das sind wir scho gewöhnt.. seit jahren.
#5
customavatars/avatar95302_1.gif
Registriert seit: 19.07.2008
Hamburg
Admiral
Beiträge: 11876
Es ist halt schwer bei 250W noch so effizient zu sein, dabei noch im Preis nicht zu explodieren.
#6
Registriert seit: 13.05.2007

Kapitän zur See
Beiträge: 3728
Schwer ist gut, technisch noch garnicht möglich.
#7
customavatars/avatar83107_1.gif
Registriert seit: 21.01.2008
Thüringen
Banned
Beiträge: 16333
Na Platin zieht in die oberen Regionen ein und Gold Effizienz kommt hoffentlich bald dann mal für 300-400Watt Regionen;)

Enermax mit dem NT vorbildlich und durchdacht


Geil hingegen kommt wohl auch mit nem Platin NT was aber den Vogel abschießt indem es zum einen auf eine 12 Volt Schiene setzt die noch dazu jetzt kommts 100 Ampere liefern soll

Happy Welding:vrizz::vrizz:

#8
Registriert seit: 13.05.2007

Kapitän zur See
Beiträge: 3728
Da kann ich mir direkt on air die Würstchen Braten.
Am besten noch den Kühlschrank mit anschließen ;)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!