> > > > Fractal stellt Budget-Gehäuse Core 3000 vor

Fractal stellt Budget-Gehäuse Core 3000 vor

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

fractal_logoDer schwedische Gehäusespezialist Fractal hat in letzter Zeit sein Portfolio weiter ausgebaut. Unter anderem wurde die "Arc"-Serie vorgestellt, die schlichtes Design mit höher Kühlleistung kombiniert und dafür mit der  Silent-Tradition der bekannten "Define"-Modelle bricht (wir berichteten sowohl über das reguläre "Arc" für ATX-Mainboards als auch über das µATX-Gehäuse "Arc Mini").

Jetzt wurde ein weiteres ATX-Gehäuse mit wiederum anderer Zielsetzung vorgestellt. Das "Core 3000" soll Design, Ausstattungsmerkmale und Kühlleistung mit einem günstigen Preis kombinieren. Fractal-typisch ist das Gehäuse recht dezent, auffällig ist das grobmaschige Mesh der Frontblenden. Der Midi-Tower kann bis zu sieben Lüfter aufnehmen. Ein 120- und ein 140-mm-Modell finden Platz in der Front, zwei 120- oder 140-mm-Modelle im Deckel, je ein 120-mm-Lüfter können in der Rückseite und im Boden untergebracht werden und schließlich passt noch ein 120- oder 140-mm-Modell ins Seitenteil. Das "Core 3000" wird mit  zwei bereits montierten 140-mm-Lüftern (1000 U/min) in Front und Deckel sowie mit rückseitigem 120-mm-Lüfter (1200 U/min) ausgeliefert. Diese drei Lüfter können per integrierter Lüftersteuerung geregelt werden. Für Wasserkühlungsnutzer gibt es die Möglichkeit, einen Dual-Radiator im Deckel unterzubringen (bis 60 mm Dicke). In den beiden HDD-Käfigen finden sechs Festplatten (durch Silikon entkoppelt) oder SSDs Platz , der obere Laufwerkskäfig kann herausgenommen oder gedreht werden. Zusätzlich können zwei 5,25-Zoll-Laufwerke untergebracht werden (ein Adapter für ein externes 3,5-Zoll-Laufwerk wird mitgeliefert). Das Gehäuse ist 200 x 430 x 480 mm groß und 7,1 kg schwer.

Zu Preis und Verfügbarkeit macht Fractal keine Angaben. Auch in unserem Preisvergleich sucht man das "Core 3000" noch vergeblich.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (11)

#2
Registriert seit: 05.11.2007
Neckar-Odenwald Kreis
Fregattenkapitän
Beiträge: 2896
die sollen nicht immer nur vorstellen, auch mal verkaufen.

Sieht sonst wie alle Fractals schön schlicht aus, wobei die Front auf dem Bild ein bisschen billig rüber kommt, ist aber auch ein Budget Gehäuse.
#3
customavatars/avatar24005_1.gif
Registriert seit: 17.06.2005

Oberbootsmann
Beiträge: 906
Sieht aus wie ein modifiziertes Antec Threehundred.
#4
customavatars/avatar79380_1.gif
Registriert seit: 07.12.2007

Korvettenkapitän
Beiträge: 2143
Diese Grösse im R3-Design *träum*
#5
Registriert seit: 14.06.2010
Oldenburg
Gefreiter
Beiträge: 59
Zitat lo0p;16245846
Diese Grösse im R3-Design *träum*


Guck mal bei Fractal auf der Homepage nach. Stichwort "R3 Mini" ;)
#6
customavatars/avatar83907_1.gif
Registriert seit: 31.01.2008

Hauptgefreiter
Beiträge: 235
Sieht gut aus.
#7
customavatars/avatar131755_1.gif
Registriert seit: 20.03.2010
Berlin
Obergefreiter
Beiträge: 123
Ich finde die Front hübsch, nur das Logo sieht echt billig und ranzig aus!
Weg damit!
#8
customavatars/avatar79380_1.gif
Registriert seit: 07.12.2007

Korvettenkapitän
Beiträge: 2143
Zitat Aerosail;16246280
Guck mal bei Fractal auf der Homepage nach. Stichwort "R3 Mini" ;)


Äh, ja. Mir war schon beim antworten so, das es da schon was gibt. Und vor allem, warum es für mich nicht in Frage kam... "M/B compatibility: Mini ITX and Micro ATX" :(
#9
customavatars/avatar13691_1.gif
Registriert seit: 21.09.2004
Sachsen
Korvettenkapitän
Beiträge: 2211
ich mag ja solche schlichten Gehäuse, besonders der Industrie Mesh Look is gut, leider ist die Verarbeitung auf den Fotos net so toll, der untere Mesh Einsatz ist schief gebogen. Ich warte malk auf den Preis.
#10
Registriert seit: 26.08.2007

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 486
Gefällt mir sehr! Das Gehäuse soll ca. 70€ kosten
Quelle: http://nl.hardware.info/nieuws/22141/fractal-design-lanceert-core-3000-behuizing
#11
Registriert seit: 17.05.2010

Hauptgefreiter
Beiträge: 137
mir gefällt das auch sehr gut. Allerdings hätte ich vom Preis mehr erwartet , wenn man bedenkt, daß das R-3 nur 15€ mehr kostet, komplett gedämmt ist und größer ist.

Naja immer davon ausgehend , daß es 70€ kosten wird. Wenn es so um die 50€ kosten wird ist es gekauft.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!