> > > > CaseKingTV zeigt Aluminiumgehäuse Cubitek Mini Tank

CaseKingTV zeigt Aluminiumgehäuse Cubitek Mini Tank

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

CubitekIm vergangenen Dezember konnten wir exklusiv über erste Aluminiumgehäuse des jungen Unternehmens Cubitek berichten. Unser Partner Caseking.de bietet in einem eigenen Bereich namens Caseking.TV Videomaterial an. Der jüngste Beitrag stellt nun eines der neuen Cubitek-Modelle detaillierter vor.

Das Cubitek "Mini Tank" ist ein Mini-ITX-Gehäuse aus Aluminium mit zeitgemäßer Ausstattung. Hinter der bullig wirkenden Front sorgt ein 140-mm-Lüfter für Kühlung. Daneben gibt es noch einen 140-mm-Lüfter im Deckel und ein 120-mm-Modell an der Rückseite. Für ein Mini-ITX-Gehäuse ist das eine beeindruckende Lüfterausstattung, die gute Kühlleistung verheißt. Im Inneren des "Mini Tank" finden zwei 5,25-Zoll-Laufwerke (ein Einschub nutzbar für ein externes 3,5-Zoll-Laufwerk) und bis zu vier Festplatten Platz. Das Netzteil wird am Boden platziert. Die Trennwand zwischen Netzteil und Mainboardbereich dient gleichzeitig als Mainboardtray - die Hauptplatine wird also liegend montiert. Somit können auch  Tower-Kühler (mit bis zu 16 cm Höhe) untergebracht werden. Auch für lange Grafikkarten gibt es genug Platz - ganze 34 cm lang können sie sein. Das I/O-Panel ist mit zweimal USB 3.0, eSATA und Audioanschlüssen auf der Höhe der Zeit. Die Maße des Gehäuses liegen bei 256 x 320 x 400 mm.

Insgesamt dürfte Cubiteks "Mini Tank" also eine interessante Option darstellen, wenn eine angemessene Behausung für ein leistungsstarkes Mini-ITX-System gesucht wird.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (9)

#1
customavatars/avatar39039_1.gif
Registriert seit: 22.04.2006

Kapitänleutnant
Beiträge: 1835
Cubitek hat einige sehr interessante Cases im Portfolio. Das kleine hir finde ich vom Konzept her jedenfalls sehr interessant. Auch optisch gefällt es mir gut.
#2
Registriert seit: 01.01.1970


Beiträge:
Das gehäuse weis zu gefallen ;)

aber ab wann ist es erhältlich?
#3
customavatars/avatar44198_1.gif
Registriert seit: 04.08.2006
Wien
Kapitänleutnant
Beiträge: 1611
Interesantes Konzept mit dem liegenden MB. Zusammen mit entsprechenden Kühlern & der üppigen Lüfterausstattung ist wohl semipassiver Betrieb möglich wenn man nicht grad ne HighEnd-CPU verbaut.
#4
customavatars/avatar45618_1.gif
Registriert seit: 22.08.2006

Fregattenkapitän
Beiträge: 2586
Schönes Gehäuse. Nutzbar für einen Office-Rechner/HTPC oder aber auch als kleines Gamingsystem für die Lan.
#5
customavatars/avatar132552_1.gif
Registriert seit: 03.04.2010

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1411
Was will ich mit so einem riesen Gehäuse für ein Mini-ITX System?
#6
customavatars/avatar45825_1.gif
Registriert seit: 25.08.2006
Berlin
[online]-Redakteur
Beiträge: 457
Zum Glück liegt Schönheit im Auge des Betrachters.
Was am Gehäuse noch fehlt, ist die Aufnahme von ein oder zwei 2.5\" Laufwerken und es wäre ein nettes Home-Server Gehäuse
#7
customavatars/avatar27847_1.gif
Registriert seit: 29.09.2005
sleeping under tartaros
Korvettenkapitän
Raupe Nimmersatt
Beiträge: 2872
Schön durchdachter Innenaufbau - gefällt mir sehr viel besser als das Sugo SG02. Wenn jetzt auch noch die Verarbeitung enrsprechend sauberer ist, wär es eine interessante Option für kleine Tisch-PCs. Da war das Sugos ja leider eher auf Sharkoon Rebel 9 Niveau.
#8
customavatars/avatar105578_1.gif
Registriert seit: 01.01.2009

Fregattenkapitän
Beiträge: 2701
Find ich richtig gut :drool:.

Bei so einem Gehäuse würde mich sogar ein miniITX-System mal reizen :p. Und auch allgemein gefallen mir die Cubitek-Gehäuse wirklich gut.
#9
customavatars/avatar146112_1.gif
Registriert seit: 31.12.2010
Hamburg
Oberbootsmann
Beiträge: 853
Also ich finde die neuen Cubitek Gehäuse echt spannend. Das MiniCube in komplett schwarz wäre noch mal das Sahnehäubchen, aber der Pulverer muss ja auch Geld verdienen ;-) Nur hoffe ich, dass die Auswahl an Mini-ATX Boards noch wächst ;-) Als Office Rechner mit dem mal auch mal eine Runde zocken kann ist das eine Option.
Ich bin auch mal auf die andreren Gehäuse gespannt, besonders das Tank? In der Preview war es... interessant. Ich hoffe es dauert nicht mehr so lang bis zum Release, denn mein altes Gehäuse muss entsorgt werden da ich auf Wasserkühlung komplett umsteige und das in meinem Gehäuse leider unmöglich ist.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!