> > > > OCZ zeigt "80Plus Gold" ZX-Netzteilserie

OCZ zeigt "80Plus Gold" ZX-Netzteilserie

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

oczOCZ hat angekündigt eine neue Netzteilserie mit der Bezeichnung "ZX" einzuführen. Laut Hersteller ist dieser Serie vor allem für den "High-End"-Bereich entwickelt worden. Der Käufer hat dabei die Auswahl zwischen drei verschiedenen Modellen. Es steht ein Modell mit 850, ein weiteres mit 1000 und das Flaggschiff soll eine Leistung von 1250 Watt bieten können. Laut Datenblatt haben drei Varianten die "80 Plus Gold"-Zertifizierung erhalten. Somit sollen die Netzteile bei einer typischen Belastung eine Effizienz von 92 Prozent erreichen können. Außerdem verfügen alle drei Modelle über ein Kabelmanagement, um nur die benötigten Kabel einsetzen zu können. Zur Kühlung wurde ein 140-mm-Lüfter mit Kugellager verbaut. Dieser soll nicht nur für ausreichend Kühlung sorgen, sondern auch einen leisen Betrieb garantieren. Nach eigenen Angaben hat OCZ besonderen Wert auf eine saubere Ausgangsspannung gelegt. Dies bedeutet, dass die Ripple-&-Noise-Werten dementsprechend niedrig ausfallen sollen. Für die +12V-Schiene setzt der Hersteller auf eine einzelne Schiene - somit zählt diese Serie zu den "Single-Rail"-Netzteilen. Dabei kann das kleinste Modell mit 850 Watt bis zu 70A, die mittlere Variante mit 1000 Watt bis zu 83A und das größte Modell mit 1250 Watt bis zu 104A bereitstellen.

ZX1250W_gold

Leider hat OCZ noch keinen Termin oder einen Preis für die ZX-Netzteilserie bekannt gegeben.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (5)

#1
customavatars/avatar83807_1.gif
Registriert seit: 30.01.2008

Hauptgefreiter
Beiträge: 138
high end lüfter mit kugellager? hier wäre ein gleitlager lüfter wohl angebrachter...
#2
customavatars/avatar138219_1.gif
Registriert seit: 03.08.2010
NRW
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1515
Warum muss es unbedingt son Schinken mit fast 1300W sein....
#3
customavatars/avatar114803_1.gif
Registriert seit: 14.06.2009
067XX Elsteraue
Hauptgefreiter
Beiträge: 189
Schön für die Schienen aber wieviel Ampere halten sie aus? Vorallem in der combined Power
#4
customavatars/avatar69723_1.gif
Registriert seit: 03.08.2007

[online]-Redakteur
Beiträge: 1704
@DerJens^^ entschuldige, da hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen. Wurde korrigiert und sollte deine Frage nun beantworten. Dank für den Hinweis.
#5
customavatars/avatar34574_1.gif
Registriert seit: 01.02.2006
Hessen\LDK
Moderator
Beiträge: 40074
ah wie schön... mal wieder nur was im enthusiasten bereich :(
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!