> > > > Aerocool stellt Full-Tower Xpredator vor

Aerocool stellt Full-Tower Xpredator vor

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

aerocoolAerocool hat zuletzt eine ganze Reihe neuer Gehäuse vorgestellt. So haben wir erst kürzlich den Midi-Tower "Bx-500" getestet. Jetzt hat das taiwanesische Unternehmen mit dem "Xpredator" erstmalig einen voll ausgewachsenen Full-Tower vorgestellt.

Es wird zwei Varianten des "Xpredators" geben. Die "Black Edition" ist außen wie innen in Schwarz gehalten, während die "Evil Black Edition" auf ein ungewöhnliches schwarz-oranges Farbschema setzt. Das Gehäuse nimmt selbst übergroße Mainboards im XL-ATX-Format wie Gigabytes GA-X58A-UD9 auf. Grafikkarten mit bis zu 33 cm Länge finden ebenfalls Platz. Auch eine Vielzahl von Laufwerken kann im "Xpredator" untergebracht werden - bis zu sechs 5,25-Zoll-Laufwerke, sechs 2,5- oder 3,5-Zoll-Laufwerke intern und ein 3,5-Zoll-Laufwerk extern. Aerocool hat bei der Entwicklung besonderes Augenmerk auf Benutzerfreundlichkeit gelegt - Laufwerke und Erweiterungskarten können werkzeuglos montiert werden. Die Lüfterausstattung umfasst einen orange beleuchteten 230-mm-Lüfter in der Front und ein Modell gleicher Größe im Deckel. Optional können je ein 120- oder 140-mm-Lüfter an Rückseite und auf dem Boden untergebracht werden. Vier 120- oder 140-mm- bzw. ein 180- oder 200-mm-Lüfter lassen sich am Seitenteil montieren. Das I/O-Panel umfasst einmal USB 3.0, dreimal USB 2.0, Audio und eSATA. Gummierte Kabeldurchführungen, eine Aussparung für die CPU-Kühlermontage, Staubfilter, vier Schlauchdurchführungen für Wasserkühlung komplettieren die Ausstattung des Gehäuses.

Der "Xpredator" soll für 139,90 Euro in die Läden kommen, wird in unserem Preisvergleich bisher aber noch nicht gelistet.

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht
Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (12)

#3
customavatars/avatar32678_1.gif
Registriert seit: 03.01.2006
Thüringen/Erfurt
Admiral
Beiträge: 18683
Aber gelungen meiner Meinung nach :)
Einen Test von Hardwareluxx würde ich sehr begrüßen!
#4
wäre auch [email protected], aber 1. wird es von der Tiefe her sicher nicht auf meinen Tisch passen und dank des vielen Mesh nicht´s für meine silent verwöhnte Ohren.
#5
customavatars/avatar32678_1.gif
Registriert seit: 03.01.2006
Thüringen/Erfurt
Admiral
Beiträge: 18683
Man weiß es nicht, man kanns nur vermuten ;)
#6
customavatars/avatar114674_1.gif
Registriert seit: 11.06.2009
~ Dortmund
Korvettenkapitän
Beiträge: 2468
140€ Lüfter werden wahrscheinlich Schrott sein und das ganze Case sieht irgendwie nach nichts aus ):
#7
customavatars/avatar32678_1.gif
Registriert seit: 03.01.2006
Thüringen/Erfurt
Admiral
Beiträge: 18683
Nach was muss denn ein Gehäuse immer aussehen wie Lian Li Einheitsbrei oder was...
#8
Registriert seit: 27.06.2006

Kapitän zur See
Beiträge: 3694
Ist natürlich schon ziemlich verspielt. Ist aber Geschmackssache, also hässlich finde ich das auch nicht, aber kaufen würde ich es mir auch nicht :D
#9
customavatars/avatar39039_1.gif
Registriert seit: 22.04.2006

Kapitänleutnant
Beiträge: 1835
Ich finde es nicht schlecht, die Ausstattung ist für den Preis ok finde ich.
Die Optik ist zwar Geschmackssache, aber ich hab schon schlimmeres gesehen.
#10
customavatars/avatar109791_1.gif
Registriert seit: 05.03.2009
Viersen
Kapitänleutnant
Beiträge: 1635
da wäre doch genug Platz um einen 360er Radi im Deckel einzubauen - wäre doch schön wenn einem die Möglichkeit geboten würde den 230er dagegen auszutauschen. Ansonsten ganz okay - mal wieder was anderes ;)
#11
Registriert seit: 21.05.2010
München
Obergefreiter
Beiträge: 125
das case ähnelt einem Alienware ALX gehäuse
#12
Registriert seit: 25.06.2009
Hagen
Oberbootsmann
Beiträge: 875
Zitat matti30;15612758
von der Seite her erinntert´s mich an...Xigmatek, Corsair, Lian Li (Deckelform).... Ham sich wohl gedacht, würfeln wir des mal alles zusammen^^



Da fehlt noch Silverstone ( Raven ) Top
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!