> > > > Enermax stellt Glossy-Gehäuse Luxuray vor

Enermax stellt Glossy-Gehäuse Luxuray vor

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

enermax_2009Während unserer diesjährigen CeBit-Berichterstattung konnten wir ein neues Enermax-Gehäuse mit Glossy-Optik vorstellen, das besonders durch den in der Front verbauten "Vegas"-Lüfter auffiel. Der damals noch kryptisch als "ECA3190" bezeichnete Midi-Tower wurde jetzt offiziell vorgestellt und soll umgehend unter dem neuen Namen "Luxuray" im Handel auftauchen.

Das Gehäuse kombiniert optisch eine Hochlanzfront aus getöntem Acryl mit einem Enermax-"Vegas" Lüfter. Dieser 120-mm-Lüfter mit 36 LEDs kann in den drei Farben blau, rot und grün mit 14 unterschiedlichen Effekten leuchten. Nicht nur das Äußere, auch der Innenraum des Gehäuses wurde ganz in Schwarz gehalten. Neben dem auffälligen Frontlüfter liefert Enermax das "Luxuray" mit einem rückseitigen 120-mm-Lüfter aus. Weitere drei Lüfter können optional im Seitenteil (zweimal 120 mm) und im Deckel (ein 120- oder 140-mm-Modell) montiert werden. Das Gehäuse bietet Platz für fünf 5,25-Zoll- und fünf 3,5-Zoll-Laufwerke. Zusätzlich kann auch ein 2,5-Zoll-Laufwerk verbaut werden. Die Laufwerke können dank Schnellverschlussystem werkzeuglos montiert werden. Das "Luxuray" bietet weitere Features wie Aussparungen im Mainboard-Tray für Kabelmanagement und CPU-Kühlermontage und zwei Schlauchöffnungen auf der Rückseite. Das I/O-Panel ist mit zweimal USB 2.0, eSATA und Audio konventionell ausgestattet.

Das "Luxuray" soll umgehend für einen empfohlenen Verkaufspreis von 69,90 Euro erhältlich werden. In unserem Preisvergleich ist es bisher noch nicht zu finden.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (8)

#1
customavatars/avatar67631_1.gif
Registriert seit: 06.07.2007
Genderkingen
Hauptgefreiter
Beiträge: 217
Die Front wirkt trotzdem billig. Sieht nach einem Platikbomber aus.
Also absolut nicht mein Fall
#2
customavatars/avatar125430_1.gif
Registriert seit: 19.12.2009
Mainz
Kapitän zur See
Beiträge: 4005
glossy crap deluxe!!!
#3
customavatars/avatar106312_1.gif
Registriert seit: 11.01.2009
Krems an der Donau
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1439
Das Gehäuse gibt es doch schon länger und in hunderten Varianten. Nur die Front ist neu.
#4
customavatars/avatar22005_1.gif
Registriert seit: 19.04.2005

Stabsgefreiter
Beiträge: 380
Überhaupt nicht mein Fall, wirkt nur billig und einfallslos, hätte auch von MS Tech sein können und 10€ kosten.
#5
customavatars/avatar7658_1.gif
Registriert seit: 26.10.2003
Allgäu
Admiral
Beiträge: 10543
Hat Enermax denn jemals was anderes an Gehäusen geliefert?
Mich wundert eher das die absolute sahnestücke bei Netzteilen bringen aber bei Gehäusen immer und immer nur so nen quark ^^
#6
customavatars/avatar13691_1.gif
Registriert seit: 21.09.2004
Sachsen
Korvettenkapitän
Beiträge: 2211
von innen zu 100% wie ein Sharkoon Nightfall, die Front aber aus Plastik und teuerer...
#7
customavatars/avatar137401_1.gif
Registriert seit: 17.07.2010

Gefreiter
Beiträge: 51
Sieht aus wie eins dieser Billiggehäuse die diese chinesischen Stände auf der CeBIT zeigen. Heute gibt es besseres.
#8
customavatars/avatar120827_1.gif
Registriert seit: 03.10.2009

Kapitän zur See
Beiträge: 3101
Also vom Layout her finde ich das Gehäuse ok.
Sieht auch ganz normal aus.
Würde ich mir jetzt nicht Kaufen , aber wenn der Preis stimmt , dann wird das Teil sicher seine Käufer finden.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!