> > > > Gehäuse für AMD-Fans - das Thermaltake ARMOR A60 AMD Leo Edition

Gehäuse für AMD-Fans - das Thermaltake ARMOR A60 AMD Leo Edition

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

thermaltakeHin und wieder gibt es Sondereditionen von PC-Gehäusen, die Firmen wie AMD oder NVIDIA gewidmet sind. Jetzt hat Thermaltake eine Variante des "ARMOR A60"(wir berichteten) vorgestellt, die von AMDs Leo-Plattform inspiriert wurde.

Das "ARMOR A60 AMD Leo Edition" bietet die üblichen Features des "ARMOR A60" wie ein I/O-Panel mit USB 3.0 und "SideClick EassySwap" (ermöglicht den seitlichen Zugang zu einem 3,5-Zoll-Laufwerk ohne Demontage des Seitenteils). Der 120-mm-Frontlüfter und der 200-mm-Lüfter im Deckel werden von roten LEDs beleuchtet, das rückseitige 120-mm-Modell ist hingegen unbeleuchtet. Die Front des ansonsten in Schwarz gehaltenen Gehäuses wird von roten Elementen dominiert, eine Slotblende trägt ein großes AMD-Logo. Das Seitenteil wird von einem stilisierten Löwenkopf und einem zweiten AMD-Logo geziert.

Zu Preis und Verfügbarkeit des "ARMOR A60 AMD Leo Edition" macht Thermaltake keine Angaben. In unserem Preisvergleich wird bisher nur das normale "ARMOR A60" geführt, es wird ab etwa 85 Euro angeboten.

{gallery}galleries/news/pmoosdorf/thermaltake_armor_a60_amd_leo{/gallery}

Weiterführende Links: