> > > > Der gamescom-PC: Modifikationen, Netzteil und SSDs

Der gamescom-PC: Modifikationen, Netzteil und SSDs

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

antecnetzteilEin paar Details zu unserem gamescom-PC fehlen noch: Beispielsweise das Netzteil und die verwendeten SSDs, die wir noch nicht vorgestellt haben. Gerade ersteres wurde diskutiert, denn ein einzelnes Netzteil hat mit vier GTX 480 bereits viel zu tun. Weiterhin haben wir aber auch das Lian Li PC-V2120 noch verschönert und mit einem Seitenfenster und einer Blende versehen. Bilder der Produkte und der Veränderungen haben wir in einer Galerie zusammengefasst.

Als Netzteil kommt Antecs High-Current-Pro-Modell mit 1200 Watt zum Einsatz. Nur 1200 Watt? Nun, wir verwenden keine Standard-Version des Netzteils, sondern eine modifizierte Variante des neuen Gold-Netzteils von Antec. Damit wir das SR-2 mit genügend Power versorgen können, hat uns Antec drei zusätzliche 6-pin-Stromstecker an das Netzteil angebracht. Zudem wurde das Netzteil fit gemacht, um bis zu 2000 Watt liefern zu können. Damit unsere Messe reibungslos über die Bühne geht, testete man das Netzteil vorher mit einer Chroma auf die entsprechende Last - wir sind gespannt. Neben dem Lian-Li-Gehäuse ist das HCP-Netzteil von Antec somit ein weiteres Produkt, was noch gar nicht am Markt ist, aber schon in unserem 10.000-Euro-PC.

Weitere Unterstützung bekamen wir von unserem Foren-User martma. Die Firma Stempel-Hauser, die martma vertritt, hat uns schon wiederholt bei kurzfristigen Mod-Aktionen geholfen - und liefert regelmäßig hervorragende Arbeit ab. Diesmal hat man uns einen Ausschnitt in die Seitentür des Lian-Li-Gehäuses gemacht und somit ein Window ermöglicht. Das hat man auch gleich als Inlay angepasst - und uns auch noch graviert. Heraus gekommen ist ein wirklich edel aussehendes und hervorragend verarbeitetes Fenster, das nun auch einen Blick von Außen auf die teure Hardware zulässt. Danke an martma für die schnelle Bearbeitung, der in der letzten Woche für uns eine Extra-Schicht eingelegt hat, da die Hardware so spät kam.

logoschwarzrotq6i1

Da wir zwei Kreisläufe einsetzen, müssen zwei Ausgleichsbehälter in das V2120. Diese haben wir im Deckel untergebracht, für die beiden aquatubes von Aqua-Computer, die wir mit Temperatursensoren und Beleuchtung ausgestattet haben, kommt eine Sonderanfertigung einer Blende für die aquatubes in schwarz zum Einsatz. Letztendlich haben wir zwei Dual-Cover für je zwei Laing-Pumpen - deren Kabel wir natürlich gesleevt haben - im Gehäuse unterzubringen. Und natürlich auch noch zwei OCZ SSDs (Vertex 2) mit SandForce-Controller und je 100 GB, die im RAID 0 laufen sollen.

Zu guter Letzt haben wir auch noch ein Bild der fertigen Verschlauchung zu zeigen - mit der wir allerdings nicht zufrieden waren. Da es bei 16/13-mm-Schlauch keine gewinkelten G1/4-Anschlüsse gab, wird die Verschlauchung so undurchsichtig, dass wir auf die RAM-Kühlkörper letztendlich verzichten und diese wieder ausgebaut haben.

Pech haben wir übrigens auch noch: Die twinConnect-Blende war leider bei unseren Grafikkarten nicht dicht - wir basteln nun den Rechner erst auf der gamescom morgen beim Aufbau zusammen fertig. Daumendrücken, dass alles klappt :)

Weitere Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (30)

#21
customavatars/avatar22546_1.gif
Registriert seit: 06.05.2005
Sda.
Flottillenadmiral
Beiträge: 5278
Die Verschlauchung sieht echt aus wie Wurstsalat, da wäre ein Luftkühlung optisch besser!
#22
Registriert seit: 26.12.2008

Gefreiter
Beiträge: 41
Wer 16/13er nimmt, ......
#23
customavatars/avatar18784_1.gif
Registriert seit: 31.01.2005
bei Augsburg
Casemodder
Beiträge: 8653
Ich denke an der Verschlauchung werden die Jungs schon noch Verbesserungen vornehmen.
#24
customavatars/avatar91302_1.gif
Registriert seit: 12.05.2008
irgend wo auf der weide im flachland
Super Moderator
*deLuxx-Taxi*
Beiträge: 6938
der ist ja schon auf der GC zu sehen :)
#25
customavatars/avatar18784_1.gif
Registriert seit: 31.01.2005
bei Augsburg
Casemodder
Beiträge: 8653
Ja, nur leider bin ich halt nicht dort!
#26
customavatars/avatar22579_1.gif
Registriert seit: 06.05.2005
Köln
котэ
Beiträge: 999
Ein paar Benchmarks vorzuführen, wäre aber trotzdem net schlecht gewesen.
#27
customavatars/avatar83107_1.gif
Registriert seit: 21.01.2008
Thüringen
Banned
Beiträge: 16333
Zitat Empath;15172060
Ein paar Benchmarks vorzuführen, wäre aber trotzdem net schlecht gewesen.


Wenn das System gekränkelt hat was die Zusammenarbeit der Grakas und das OC der CPUs/Rams betrifft wäre es doch nicht schön gewesen das auch noch mit Benchmarks zu belegen die über das wahre Potential des Systems nichts aussagen würden;)

Der Zeitrahmen war einfach zu stark eingeschränkt um das System so zu präsentieren wie es sich die Jungens im Endeffekt gedacht hatten.

Schade war echt ein super Projekt,das durch Kleinigkeiten nicht zu dem reifen konnte wie es angedacht war:shake:

Trotz allem wäre ich für eine Vollendung des ganzen wenn auch nur hier im kleinen Kreis der Community.

Immer vorrausgesetzt ihr müsst die Komponenten nicht sofort wieder abliefern?
#28
customavatars/avatar114730_1.gif
Registriert seit: 13.06.2009

Stabsgefreiter
Beiträge: 267
Ich hab hier 2 pic's :hail:

ich geh mal davon aus das ihr es von dem gottes pc habt.
#29
customavatars/avatar18784_1.gif
Registriert seit: 31.01.2005
bei Augsburg
Casemodder
Beiträge: 8653
Gibts hier eigentlich auch noch Bilder vom aktuellen Stand? Oder sind die schon wo anders gepostet?
#30
customavatars/avatar91302_1.gif
Registriert seit: 12.05.2008
irgend wo auf der weide im flachland
Super Moderator
*deLuxx-Taxi*
Beiträge: 6938
hier sind noch ein Paar zu sehen Hardwareluxx - gamescom-10-hwlstand-04 » Fotostrecken

aber ist nicht viel, mehr wird es wahrscheinlich in der nächsten Printed geben
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!