> > > > Lian Li stellt PC-Q06 vor - Mini-ITX-, µATX- und ATX-Benchtable in einem

Lian Li stellt PC-Q06 vor - Mini-ITX-, µATX- und ATX-Benchtable in einem

DruckenE-Mail
Erstellt am: von
lian_li

Der taiwanesische Gehäusespezialist Lian Li hat jetzt mit dem "PC-Q06" ein Gehäuse offiziell vorgestellt, über das wir exklusiv bereits im Februar berichteten. Bei diesem ungewöhnlichen Produkt wird standardmäßig ein Mini-ITX-Mainboard auf dem Gehäusedeckel montiert. Doch alternativ kann per optionalen Mainboardtrays auch ein µATX- oder sogar ein ATX-Mainboard angebracht werden. Das Gehäuse ist damit praktisch ein flexibler Benchtable mit der Optik herkömmlicher kleiner Lian Li-Gehäuse wie dem "PC-V351".

Eine Halterung für zwei Ergänzungsslots ermöglicht dabei die sichere Montage von schweren Grafikkarten. Intern können ein 5,25-Zoll- und ein 3,5-Zoll-Laufwerk sowie ein reguläres ATX-Netzteil untergebracht werden. Durch eine rückseitige Öffnung können die entsprechenden Anschlusskabel zu dem auf dem Gehäusedeckel montierten Mainboard geführt werden. Die kompakten Maße von 205 x 210 x 250 mm und das geringe Gewicht von 1,2 kg ermöglichen einen flexiblen und mobilen Einsatz des "PC-Q06". In der klassisch-schlichten Front wurden neben Power- und Resetschalter Audio-Anschlüsse und zwei USB-3.0-Buchsen untergebracht. Auch mit Detaillösungen will Lian Li überzeugen. Das Netzteil wird beispielsweise per Gummiauflage entkoppelt, für die werkzeuglose Mainboardmontage werden Rändelschrauben (Thumbscrews) mitgeliefert. Das "PC-Q06" wird in drei Farben auf den Markt kommen - rot, schwarz und silber.

Preis und Verfügbarkeit sind noch nicht bekannt. Nach der offiziellen Produktvorstellung sollte es jetzt allerdings nicht mehr lange dauern, bis der Benchtable erhältlich wird.

{gallery}galleries/news/pmoosdorf/lian_li_q06{/gallery}

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (9)

#1
customavatars/avatar8068_1.gif
Registriert seit: 23.11.2003

Duisburger
Beiträge: 6821
Gefällt mir sehr gut als Testplattform, hoffendlich kommt es bald hier hin.
#2
customavatars/avatar15872_1.gif
Registriert seit: 02.12.2004
Leipzig
[online]-Redakteur
Beiträge: 3663
Ein Bild mit montiertem ATX-Mainboard hätte mich interessiert, konnte leider aber keins finden.
#3
customavatars/avatar8068_1.gif
Registriert seit: 23.11.2003

Duisburger
Beiträge: 6821
Das ATX-Tray wird sich bestimmt auch gut für Casecons eignen, da nur 4 Befästigungsschrauben.
#4
customavatars/avatar115390_1.gif
Registriert seit: 26.06.2009
Brandenburg a.d. Havel
Korvettenkapitän
Beiträge: 2421
ohne das loch oben und ohne micro atx/atx montagemöglichkeit wärs cool :(:(
#5
Registriert seit: 12.05.2007

Bootsmann
Beiträge: 592
@locke94: So wie ich das sehe kann man in das \"Gehäuse\" selbst nichts außer PSU, Festplatte und optischem Laufwerk einbauen. Das Mainboard muss in jedem Fall auf diese Blechkiste. Ist wirklich nur brauchbar als Benchstation :( Sehr schade, hatte gehofft dass man ein ITX-Board reinbauen kann, aber so...
#6
Registriert seit: 05.02.2009
Erzgebirge
Fregattenkapitän
Beiträge: 2620
Auf jeden Fall besser als die Spinne....
#7
customavatars/avatar115390_1.gif
Registriert seit: 26.06.2009
Brandenburg a.d. Havel
Korvettenkapitän
Beiträge: 2421
rischtisch :D:D
#8
Registriert seit: 08.07.2007
Landau
Flottillenadmiral
Beiträge: 4921
also für ATX ist dieser Bench(kasten)table wohl etwas zu klein ...

und gibt es wirklich Leute die mit mini-ITX Boards benchen ?

naja wers braucht ...
#9
customavatars/avatar8068_1.gif
Registriert seit: 23.11.2003

Duisburger
Beiträge: 6821
Habt ihr alle vielleicht mal die komplette News gelesen? Oder nur die Bilder angeguckt?
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!