> > > > Lian Li bringt PC-60FNWX, PC-7FNWX und PC-8NWX mit USB 3.0

Lian Li bringt PC-60FNWX, PC-7FNWX und PC-8NWX mit USB 3.0

DruckenE-Mail
Erstellt am: von
lian_li_case

In wenigen Tagen eröffnet die CeBIT 2010 ihre Pforten. Wie wir bereits berichteten, wird auch der taiwanesische Gehäuse-Hersteller Lian Li seine neuesten Produkte auf dem Messegelände in Hannover ausstellen. Mit dem PC-A77F, PC-8FU und PC-Q08 haben wir bereits über drei Neuvorstellungen berichtet, die allesamt über einen modernen USB-3.0-Anschluss verfügen. Jetzt sind drei weitere Gehäuse im Midi-Format aufgetaucht, die ebenfalls mit dem neuen Technologie-Standard ausgerüstet sind.

Den Anfang macht das neue Lian Li PC-60FNWX. Das Gehäuse besitzt die Abmessungen 210 x 470 x 490 mm (BxHxT) und bringt knapp 5,5 kg auf die Waage. Die Computerbehausung aus Fernost bietet Platz für fünf externe 5,25-Zoll- und vier interne 3,5-Zoll-Laufwerke. Ein 5,25-Zoll-Laufwerksschacht wird standardmäßig von einem 3,5-Zoll-Adapter in Anspruch genommen. Der Innenraum des PC-60FNWX ist in Schwarz gehalten und bietet die gängigsten Features. Im Detail bringt das Gehäuse ein modernes Design mit sich. Sowohl die Festplatten als auch zwei der fünf 5,25-Zoll-Geräte können werkzeugfrei befestigt werden. Beim Einbau von Steckkarten kann der Anwender auf die bewehrte Halterung von Lian Li zurückgreifen. Außerdem wartet der Midi-Tower mit zahlreichen Kabeldurchführungen und einem großflächigen Ausschnitt, der die unkomplizierte Montage eines mit Backplate verschraubten CPU-Kühlers auch im eingebauten Zustand erlaubt, auf. Für die Kühlung der verbauten Komponenten im Innenraum dienen ein 140-mm-Lüfter mit blauer Beleuchtung in der Front und ein 120-mm-Exemplar im Heck. Das I/O-Panel sowie die Bedienelemente befinden sich im Gehäuse-Deckel.

{gallery}newsbilder/apicker/lian-li-bringt-pc-60fnwx-pc-70fnwx-und-pc-8nwx-mit-usb-30/pc-60fnwx{/gallery}

Die zweite Neuvorstellung hört auf die Bezeichnung PC-7FNWX und kommt mit den gleichen Spezifikationen wie das PC-60FNWX daher. Das Gehäuse besitzt lediglich ein anderes Front-Panel. {gallery}newsbilder/apicker/lian-li-bringt-pc-60fnwx-pc-70fnwx-und-pc-8nwx-mit-usb-30/pc-70fnwx{/gallery}

Beim neuen PC-8NWX setzt der taiwanesische Hersteller auf das Grundgerüst der einst sehr beliebten PC-07-Reihe. So finden im 210 x 450 x 490 mm (BxHxT) großen und rund 4,8 kg leichtem Gehäuse insgesamt vier externe 5,25-Zoll-Geräte und drei interne 3,5-Zoll-Laufwerke Platz. Außerdem kann ein externes 3,5-Zoll-Gerät in einem 5,25-Zoll-Schacht verbaut werden. Auch das PC-8NWX besitzt einen schwarzen Innenraum inklusive der üblichen Ausstattung. Zur Kühlung der Komponenten dienen jeweils ein 120-mm-Lüfter in Front und Heck. Das I/O-Panel befindet sich in der unteren Hälfte der Vorderseite.

{gallery}newsbilder/apicker/lian-li-bringt-pc-60fnwx-pc-70fnwx-und-pc-8nwx-mit-usb-30/pc-8nwx{/gallery}

Die drei Gehäuse werden pünktlich nach der CeBIT 2010 verfügbar sein. Endkundenpreise sind aber noch nicht bekannt. Die CeBIT findet vom 02. - 06. März 2010 statt. Lian Li befindet sich in Halle 17 am Stand G62.

Weiterführende Links: