> > > > Caseking bietet zwei neue In Win-Gehäuse an

Caseking bietet zwei neue In Win-Gehäuse an

DruckenE-Mail
Erstellt am: von
caseking

Im Dezember berichteten wir, dass unser Partner Caseking Deutschlanddistributor des taiwanesischen Gehäuseherstellers In Win geworden ist. Damals hatte Caseking die Gehäuse "Allure" und "Maelstrom" ins Produktangebot aufgenommen. Jetzt erhält dieses Angebot an In Win-Gehäusen Zuwachs durch zwei weitere Modelle. Während das "Black Beauty" ein kompaktes µATX-Gehäuse mit bereits verbautem 300-Watt-Netzteil ist, handelt es sich beim "Fanqua" um einen geräumigen Midi-Tower mit einem leistungsfähigen Belüftungskonzept.

Es ist damit praktisch eine verkleinerte Variante des bereits länger erhältlichen "Maelstrom". Vier Lüfter sind bereits im Lieferumfang enthalten. Neben einem blau beleuchteten 220-mm-Lüfter im Seitenteil wurden drei 120-mm-Lüfter in Front, Deckel und an der Rückseite untergebracht. Meshgewebe im Seitenteil und in der Front erleichter die Frischluftzufuhr. Das Netzteil wird auf dem Gehäuseboden montiert und saugt Frischluft direkt von außerhalb des Gehäuses an. So bleibt es kühler und der Netzteillüfter kann leiser zu Werke gehen. Ein Staubfilter schützt das Netzteil vor eindringendem Staub. Das Gehäuse bietet neun 5,25-Schächte, in denen ein frei positionierbarer Festplattenkäfig mit Platz für drei 3,5-Zoll-Laufwerke untergebracht werden kann. Das oberhalb des Laufwerksschachtes positionierte Anschlusspanel bietet zweimal USB, eSATA und Audioanschlüsse.

{gallery}galleries/news/pmoosdorf/in_win_fanqua{/gallery}

Während das "Fanqua"-Gehäuse desigmäßig eher an einer maskulinen Zielgruppe ausgerichtet wurde, soll das kleinere "Black Beauty"-Gehäuse mehr eine feminine Zielgruppe ansprechen. Dies wird bereits an dem Blumen-Ornament auf der Front deutlich. Laufwerke und Anschlusspanel wurden aus ästhetischen Gründen hinter magnetisch schließenden Türen versteckt. Um die kompakten Maße (140 x 323 x 276 mm) zu ermöglichen, setzt In Win ein SFX-Netzteil mit 300 Watt ein. Der Aufbau des Gehäuses ist für die Boxed-Kühler von Intel-Prozessoren mit Sockel 775 und 1156 optimiert. Eine verschiebbare Einfassung umschliesst den Kühler und führt die nach unten strömende Luft über die Mainboard-Komponenten hinweg.

{gallery}galleries/news/pmoosdorf/in_win_black_beauty{/gallery}

Das kleine "Black Beauty"-Gehäuse mit integriertem Netzteil wird bei Caseking für 79,90 Euro angeboten, das "Fanqua" ist bereits ab 69,90 Euro erhältlich.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (11)

#2
customavatars/avatar64145_1.gif
Registriert seit: 17.05.2007
Lahr bei Freiburg
Flottillenadmiral
Beiträge: 4849
gibts bis jetzt qualitätsvergleiche?
#3
Registriert seit: 16.12.2009

Matrose
Beiträge: 24
Meiner war ziemlich gut :D

Zu deiner Frage:
K.A.
#4
Registriert seit: 15.01.2008

Kapitän zur See
Beiträge: 3202
find ich auch net schön anzusehen..

btw. findet ihr auch das das logo auf dem letzten bild vom ersten tower unterhalb des fans wirkt wie das sony walkman logo? =D
#5
customavatars/avatar30540_1.gif
Registriert seit: 01.12.2005
München
Flottillenadmiral
Beiträge: 5035
Ich kann mich noch nicht entscheiden, welches von beiden ...
#6
Registriert seit: 15.10.2008
NRW
Obergefreiter
Beiträge: 77
... besser auf dem Schrottplatz aufgehoben ist
#7
customavatars/avatar105578_1.gif
Registriert seit: 01.01.2009

Fregattenkapitän
Beiträge: 2701
Zitat phonx;13863202
... besser auf dem Schrottplatz aufgehoben ist


:D

Kann mich dir aber nur anschließen, vor allem finde ich die Gehäuse irgendwie ziemlich teuer, weil wirklich hochwertig erscheinen sie für mich nicht, kann mich aber auch täuschen;).
#8
customavatars/avatar43164_1.gif
Registriert seit: 18.07.2006
Halle (Saale)
Kapitänleutnant
Beiträge: 1870
Die Qualität ist dem Preis sicherlich angemessen. Allerdings kann man sich über die Optik der Gaming-Gehäuse durchaus streiten. Zumindest die Gehäuse für die Mädels haben in meinem Bekanntenkreis für sehr positives Feedback gesorgt, auch wenn nicht jedes weibliche Wesen auf Strass-Streinchen auf dem PC steht ;-)
#9
customavatars/avatar127707_1.gif
Registriert seit: 22.01.2010
RP
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 400
In des Erste würd ich net ma en Papagei einsperren!
Ich kann auch in den Fressnapf gehen und mir so ein Teil holen!
#10
customavatars/avatar51860_1.gif
Registriert seit: 19.11.2006

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1445
joa richtig, schönheitswettbewerbe gewinnen die garantiert keine. ob die verarbeitungsqualität zum preis passt... naja. wenn schon am äußeren gespart wurde, hoff ich das doch ganz stark.

der erste sieht wie ein ultrahässlicher Rebel9 aus. der zudem nur die hälfte kostet.
#11
customavatars/avatar116445_1.gif
Registriert seit: 14.07.2009

Stabsgefreiter
Beiträge: 265
Ich finds irgendwie mies, wie ungeniert ihr hier Werbung für Caseking macht. Ich mag Hardwareluxx echt gern und Caseking auch, aber dadurch verlieren beide bei mir erheblich an Ansehen.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!