> > > > NZXT bringt M59-Gehäuse für 59,90 Euro

NZXT bringt M59-Gehäuse für 59,90 Euro

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

nzxtDas amerikanische Unternehmen NZXT hat sein Angebot um ein Gamer-Case erweitert. Das neueste Modell hört auf die Bezeichnung „M59" und kommt mit einem auffälligen Design daher. Die Front des Gehäuses im Midi-Format erinnert ein wenig an das NZXT Khaos, welches lange Zeit als Vorzeigeprodukt des amerikanischen Herstellers auftrat. Außerdem wartet das Gehäuse mit einem großflächigen Seitenfenster, einem umfangreichen I/O-Panel und einem schwarzen Innenraum samt guter Kühloptionen auf. Insgesamt können bis zu fünf Lüfter montiert werden, wovon zwei bereits zum Lieferumfang gehören.

Im Inneren kann das M59 bis zu vier 5,25-Zoll-Laufwerke aufnehmen. Diese werden mit praktischen Schnellverschlüssen befestigt. Neben den vier optischen können sieben 3,5-Zoll-Laufwerke intern verbaut werden. Fünf davon finden Platz in einem um 90° gedrehtem Festplattenkäfig. Der Mainboard-Tray ist von zahlreichen Aussparungen geprägt, die eine saubere Verlegung der Kabel sowie eine einfache Installation verschraubter CPU-Kühler ermöglichen. Das Netzteil wird unten eingebaut.

Das NZXT M59 wird vorraussichtlich ab Mitte August bei Caseking.de verfügbar sein. Der Preis beträgt 59,90 Euro.

Technische Daten:

  • Material: Stahl
  • Farbe: Schwarz
  • Formfaktor: ATX; Micro-ATX
  • Lüfter:
    • 1x 120 mm (linkes Seitenteil, Blue LED)
    • 1x 120 mm (Rückseite)
    • 1x 92 / 80 mm (Rückseite, optional statt 120 mm)
    • 2x 140 / 120 mm (Deckel, optional)
    • 1x 120 mm (Front, optional)
  • Laufwerksschächte:
    • 4x 5,25 Zoll (extern)
    • 7x 3,5 Zoll (intern)
  • Netzteil: Standard ATX (optional)
  • Erweiterungsslots: 7
  • I/O Panel:
    • 2x USB 2.0
    • 1x eSATA
    • 1x je Audio IN/OUT

{gallery}newsbilder/apicker/nzxt-bringt-m59-gehaeuse-fuer-5990-euro{/gallery}

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (19)

#10
customavatars/avatar48257_1.gif
Registriert seit: 28.09.2006

Fregattenkapitän
Beiträge: 2966
Finds auch absolut hässlich. Ich frag mich manchmal echt wie man sowas designen kann... Naja wenns bei den Leuten ankommt ^^.
#11
customavatars/avatar108517_1.gif
Registriert seit: 13.02.2009
Bamberg
Kapitänleutnant
Beiträge: 1594
Vll kommt es in Japan gut an oder so die autos bei dennen sind auch so designt^^
#12
customavatars/avatar105578_1.gif
Registriert seit: 01.01.2009

Fregattenkapitän
Beiträge: 2701
Ist zwar kein Japaner, Ähnlichkeit haben die Beiden trotzdem:d
http://www.autoplenum.de/Bilder/P/p0021858/RENAULT/RENAULT-Megane-1-5-dCi-Avantage--2006-2007-.jpg
#13
Registriert seit: 08.11.2008

Oberbootsmann
Beiträge: 991
Endlich mal was anderes.
Jedes scheiß Lian Li oder Silverstone schaut doch sehr ähnlich aus.
Und dann noch behaupten, dass sei edel...

@90er
Renault ist eine der besten, sichersten Familienkutschen die es gibt, also würd ich an deiner Stelle mal still sein. Und ähnlich schauen die überhaupt nicht aus, für dich schaut ne Banane genauso wie ne Gurke aus, oder?
#14
customavatars/avatar105578_1.gif
Registriert seit: 01.01.2009

Fregattenkapitän
Beiträge: 2701
Zitat Heckkman;12387054

@90er
Renault ist eine der besten, sichersten Familienkutschen die es gibt, also würd ich an deiner Stelle mal still sein. Und ähnlich schauen die überhaupt nicht aus, für dich schaut ne Banane genauso wie ne Gurke aus, oder?



Sorry, aber was hast du für ein Problem:shake:?
Ich hab nichts, absolut nichts gegen den Renault gesagt. Das gleiche gilt fürs Case selbst!
Ich hab mich mit keinem Wort über Case oder Auto beschwert, das Window mal ausgenommen.
#15
customavatars/avatar2460_1.gif
Registriert seit: 26.07.2002
Odenwald
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 417
Zitat Heckkman;12387054
Renault ist eine der besten, sichersten Familienkutschen die es gibt, …

Verschone mich vor Sturm und Wind
und Autos, die aus Frankreich sind. ;)
#16
customavatars/avatar7832_1.gif
Registriert seit: 07.11.2003
Süddeutschland
Bootsmann
Beiträge: 746
Zitat 90er;12386995
Ist zwar kein Japaner, Ähnlichkeit haben die Beiden trotzdem:d
http://www.autoplenum.de/Bilder/P/p0021858/RENAULT/RENAULT-Megane-1-5-dCi-Avantage--2006-2007-.jpg


Aber die bauen wenigstens gescheite Autos und nicht so einen Schrott wie die Deutschen. Bessere Umweltautos bekommste nirgends uns wenn ich mir die Formen Deutscher Autos anschaue, kommt mir das Kotzen.
Hatte genug Deutschen Schrott, aber so zuverlässig, wie ein Japaner war keins davon. Kein Wunder, dass z.B. Opel bald Pleite ist, will ja keiner haben.
Aber egal, dass gehört hier ja nicht her.
#17
customavatars/avatar12262_1.gif
Registriert seit: 01.08.2004
München
Kapitän zur See
Beiträge: 3157
Also die Frontpartie ist wirklich mal sehr sehr gewöhnungsbedürftig...
Ich würde mir ja sowas nicht in die Wohnung stellen wollen, aber wems gefällt...
#18
customavatars/avatar108517_1.gif
Registriert seit: 13.02.2009
Bamberg
Kapitänleutnant
Beiträge: 1594
Naja ich finde eine deutschen BMW tausendmal besser als ein Nissan oder Toyota bzw. Honda
#19
customavatars/avatar105578_1.gif
Registriert seit: 01.01.2009

Fregattenkapitän
Beiträge: 2701
Zitat Mario2002;12503162
Aber die bauen wenigstens gescheite Autos und nicht so einen Schrott wie die Deutschen. Bessere Umweltautos bekommste nirgends uns wenn ich mir die Formen Deutscher Autos anschaue, kommt mir das Kotzen.
Hatte genug Deutschen Schrott, aber so zuverlässig, wie ein Japaner war keins davon. Kein Wunder, dass z.B. Opel bald Pleite ist, will ja keiner haben.

Aber egal, dass gehört hier ja nicht her.



:confused::confused::confused:
Warum greifst du das Ganze dann trotzdem wieder auf?

Ich freue mich schon auf die Diskussion ''ich finde die Autos besser, alle dt. Autos sind blöd'' bzw. ''die deutschen Autos sind die Besten, fuck the rest''

Ich hab zwar auch meine Meinung dazu, die behalte ich aber lieber für mich.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!