> > > > Xigmateks Go-Green-Serie mit 80-plus-Bronze-Zertifizierung erhältlich

Xigmateks Go-Green-Serie mit 80-plus-Bronze-Zertifizierung erhältlich

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

xigmatekBereits im Februar dieses Jahres berichteten wir über die neue Go-Green-Netzteilserie des Herstellers Xigmatek. Nun sind die 80-Plus-Bronze-Ausführungen bei Caseking.de verfügbar. Sowohl das 400- als auch das 500 Watt-Netzteil kommen mit dem begehrten 80-Plus-Bronze-Zertifikat daher, das eine Effizienz von durchschnittlich über 84 Prozent bestätigt. Das 400-Watt-Netzteil besitzt neben zwei 12-Volt-Leitungen, welche mit jeweils 20 Ampere aufwarten, eine 3,3-Volt-Schiene mit 24 Ampere sowie eine 5-Volt-Schiene mit 15 Ampere. Zusammen erreichen beide Schienen maximal 384 Watt. Das 500-Watt-Exemplar hingegen kann mit ebenfalls zwei Schienen maximal 444 Watt erzielen. Im Inneren soll ein temperaturgeregelter 140-mm-Lüfter für die notwendige Frischluft sorgen. Je nach Temperatur dreht der Lüfter mit 750 und 1600 Umdrehungen pro Minute (17 dBA - 27 dbA). Die einzelnen Kabel sind allesamt mit Geflechtschlauch ummantelt.

Xigmateks Go-Green-Netzteilserie mit dem 400-Watt-Einsteigermodell PC402 zum Preis von 49,90 Euro sowie dem 500 Watt starken PC502 für 59,90 Euro ist ab sofort bei Caseking.de verfügbar.

Technische Daten PC402:

  • Maße: 150 x 86 x 160 mm (BxHxT)
  • Lüfter: 140 mm (automatische Steuerung)
  • Effizienz: Ø 84,9 % (inkl. 80plus Bronze Zertifikat)
  • Formfaktor: ATX12V 2.3
  • Lebenserwartung: 100.000 h
  • Aktiv PFC
  • Leistung: 400 W
    • +3,3V: 15 A
    • +5V: 24 A
    • 3,3V+5V: 120 W
    • +12V1: 20 A
    • +12V2: 20 A
    • 12V Gesamt: 384 W -12V: 0,3 A (3,6 W)
    • +5Vsb: 2,5 A (12,5 W)
  • 80-Plus-Report vom Xigmatek PC402: Link!
Anschlüsse:
  • 1x 20+4-Pin ATX
  • 2x 4+4-Pin ATX12V / EPS12V
  • 1x 6-Pin PCIe
  • 6x 4-Pin Molex
  • 4x SATA
  • 2x Floppy

Technische Daten PC502:

  • Maße: 150 x 86 x 160 mm (BxHxT)
  • Lüfter: 140 mm (automatische Steuerung)
  • Effizienz: Ø 84,89 % (inkl. 80plus Bronze Zertifikat)
  • Formfaktor: ATX12V 2.3
  • Lebenserwartung: min. 100.000 h
  • Aktiv PFC
  • Leistung: 500 W
    • +3,3V: 15 A
    • +5V: 24 A
    • 3,3V+5V: 120 W
    • +12V1: 20 A
    • +12V2: 20 A
    • 12V Gesamt: 444 W -12V: 0,3 A (3,6 W)
    • +5Vsb: 2,5 A (12,5 W)
  • 80-Plus-Report vom Xigmatek PC502: Link!
Anschlüsse:
  • 1x 20+4-Pin ATX
  • 2x 4+4-Pin ATX12V / EPS12V
  • 1x 6+2-Pin PCIe
  • 1x 6-Pin PCIe
  • 6x 4-Pin Molex
  • 4x SATA
  • 2x Floppy

{gallery}newsbilder/apicker/xigmateks-go-green-serie-mit-80-plus-bronze-zertifizierung-erhaeltlich{/gallery}

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (3)

#1
Registriert seit: 02.03.2006
Zelt
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 476
Das PC502 klingt recht interessant für knapp 60 euro. Allerdings wären mir 2x6+2 Pin PCIe lieber und mehr SATA-Anschlüsse.
#2
customavatars/avatar6909_1.gif
Registriert seit: 24.08.2003
Leipzig/Heidelberg
Korvettenkapitän
Beiträge: 2363
Zitat SileX86;12049951
Das PC502 klingt recht interessant für knapp 60 euro. Allerdings wären mir 2x6+2 Pin PCIe lieber und mehr SATA-Anschlüsse.


2x6+2 wird man "selten" finden bei 500W NTs, die hersteller frägn sich nämlich auch, wer sowas überhaupt braucht ;)
#3
customavatars/avatar26841_1.gif
Registriert seit: 30.08.2005
Hamm
[printed]-Redakteur
Beiträge: 15531
Optional kann man das ja auch noch durch einen Adapter für 2-3 Euro lösen.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!