> > > > Neues MediaCenter-Gehäuse von Chieftec

Neues MediaCenter-Gehäuse von Chieftec

DruckenE-Mail
Erstellt am: von
Unter den Namen Maestro stellt Chieftec ein neues Gehäuse für MediaCenter und HTPCs vor. Dabei handelt es sich um ein Desktop-Gehäuse, welches sich durch seine schicke Aluminiumfront auch in das heimische Hifi-Regal integrieren lässt. Das schwarze Chassis aus Stahl ist wahlweise mit silberner oder schwarzer Front zu bekommen. Es können in dem Gehäuse neben mATX Mainboards auch Komponenten im Standardformfaktor ATX verbaut werden. An der Front befinden sich eine Laufwerksblende und eine Klappe, hinter der sich vier USB-Anschlüsse, ein Firewire-Anschluss und ein Line-Out sowie Mikrofon-Anschluss verbergen. Weitere Details präsentieren wir unter "Read More".

Das Maestro nimmt insgesamt ein 5,25“ Laufwerk extern sowie vier 3,5“ Laufwerke intern auf. Die Abmaße betragen 425mm (Breite) x 430mm (Höhe) x 155mm (Tiefe). An der Front ist Platz für einen 80mm Lüfter, an der Rückseite können zwei 60mm Lüfter verbaut werden. Weiterhin verfügt das Gehäuse über einen Power-ON und Reset Schalter an der Front. Über eine Power-LED und eine HDD-LED wird der derzeitige Status angezeigt. Ohne Netzteil kommt das HTPC-Gehäuse auf ein Leergewicht von 10kg.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag