> > > > Die Maus zum Mauspad - Func stellt MS-3 vor

Die Maus zum Mauspad - Func stellt MS-3 vor

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

funcOft bieten Eingabegerätehersteller passend zu ihren Mäusen auch Mauspads an. Das in Kalifornien beheimatete Unternehmen Func geht den Weg in die andere Richtung. Seit Jahren ist Func Gamern ein fester Begriff als Mauspad-Hersteller. Speziell die Surface-Serie hat einen beachtlichen Bekanntheitsgrad erreicht. Doch mit der MS-3 konnte Func nun auch eine erste Gamer-Maus vorstellen.

Die MS-3 greift auf den bewährten Avago 9500 Laser-Sensor zurück, der für hohe Präzision und Verlässlichkeit sorgen soll. Sensor-Settings wie der DPI-Wert, die lift-off-distance (LOD) und die Abtastrate können frei konfiguriert werden. Ganze zehn mechanische Tasten ermöglichen es, eine Vielzahl von Kommandos über die Maus abzurufen - zumal im internen Speicher gleich drei verschiedene Profile und Makros hinterlegt werden können. Das jeweils aktive Profil und der gewählte DPI-Wert werden über konfigurierbare (und auch deaktivierbare) LEDs angezeigt.

Die ergonomische Maus bietet dank einer gummierten Oberfläche festen Halt. Laut Func wurden fast 1,5 Jahre Entwicklungsarbeit in die MS-3 investiert. Dabei wurde unter anderem die Anatomie der menschlichen Hand berücksichtigt, um die optimale Mausform und Tastenposition herauszufinden. Das Unternehmen betont darüber hinaus, dass die Gamer-Maus dank hochwertiger Komponenten besonders langlebig sein soll. 

Die Func MS-3 soll ab Februar für 79,95 Dollar erhältlich werden.

Func MS-3 Gaming Mouse Perp Right

Func MS-3 Gaming Mouse Top View

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 5

Tags

Kommentare (8)

#1
customavatars/avatar88151_1.gif
Registriert seit: 28.03.2008

Gefreiter
Beiträge: 40
Also für mich sieht sie aus wie ein Qpad Modell aus .Oder habe Tomaten auf den Augen?
#2
customavatars/avatar182672_1.gif
Registriert seit: 27.11.2012
Dortmund
Gefreiter
Beiträge: 32
Zitat beelzebub2063;20069607
Also für mich sieht sie aus wie ein Qpad Modell aus .Oder habe Tomaten auf den Augen?


ähnlich aber nich gleich ;)
#3
customavatars/avatar88151_1.gif
Registriert seit: 28.03.2008

Gefreiter
Beiträge: 40
meinst du die verbaute Hardware ist ne andere?
#4
customavatars/avatar160942_1.gif
Registriert seit: 29.08.2011

Kapitänleutnant
Beiträge: 1547
3090 rein ud das teil wär was für mich^^
#5
customavatars/avatar146919_1.gif
Registriert seit: 09.01.2011
Berlin
Flottillenadmiral
Beiträge: 6033
die ablage rechts für den 4. und 5. finger sieht schon ein bisschen nach mionix naos 3200/5000 aus :d

diese ergonomischen ausbuchtungen bringen (mir) tatsächlich etwas, nämlich weniger handkrämpfe und -schmerzen.

wäre diese maus nicht so teuer, würde ich sie mir glatt zum vergleich kaufen.
#6
customavatars/avatar150977_1.gif
Registriert seit: 27.02.2011
Wien
Oberbootsmann
Beiträge: 781
Zitat beelzebub2063;20069607
Also für mich sieht sie aus wie ein Qpad Modell aus.


Als ob es Qpads Design wäre...
#7
customavatars/avatar117354_1.gif
Registriert seit: 29.07.2009
Neuss
Kapitän zur See
Beiträge: 3441
OEM Design halt.
#8
customavatars/avatar18050_1.gif
Registriert seit: 17.01.2005
Würzburg
[online]-Redakteur
Beiträge: 3307
Artikel ist nun online:
http://www.hardwareluxx.de/index.php/artikel/hardware/eingabegeraete/25632-test-func-ms-3-nobler-nager-vom-mauspadspezialisten.html
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Logitech G502 Proteus Spectrum - die tunable RGB-Gaming-Maus im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/LOGITECH_G502_PROTEUS_SPECTRUM/LOGITECH_G502_PROTEUS_SPECTRUM_LOGO

Unter den rein kabelgebundenen Mäusen ist die G502 Logitechs Gaming Top-Modell. Wir wollen im Test herausfinden, ob die Maus in der RGB-Variante Proteus Spectrum sich auch vor die Flaggschiffe der Konkurrenz setzen kann.     Logitech hatte bei der Entwicklung der G502 einen großen... [mehr]

Corsair K70 RGB RAPIDFIRE im Test - exklusiv mit Cherry MX Speed

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/CORSAIR_K70_RGB_RAPIDFIRE/CORSAIR_K70_RGB_RAPIDFIRE_LOGO

Bisher waren Cherry MX Red die Standardempfehlung für reaktionsfordernde, schnelle Spiele. Doch Cherry hat auf Basis der MX Red Switches entwickelt, die beim Spielen den entscheidenden Geschwindigkeitsvorteil bringen sollen - Cherry MX Speed. Vorerst werden die beschleunigten Switches exklusiv in... [mehr]

Logitech G810 Orion Spectrum im Test - Wenig Ausstattung für viel Geld

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/LOGITECH_G810/LOGITECH_G810-TEASER

Die Logitech G810 Orion Spectrum ist der jüngste Streich aus der Gaming-Serie des Schweizer Anbieters. Dabei kommt die mechanische Tastatur wieder mit den für Logitech exklusiven Romer-G-Switches daher, wartet anders das die G910 aber mit einer ausgesprochen schlichten Optik auf. Unser Test... [mehr]

Corsair M65 PRO RGB im Kurztest

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/CORSAIR_M65_PRO_RGB/CORSAIR_M65_PRO_RGB_LOGO

Corsairs M65 RGB erfreut sich bei Spielern einiger Beliebtheit. Der eingesetzte Lasersensor ist aber nicht jedermanns Sache. Für manch kritischen Nutzer könnte die neu vorgestellte M65 PRO RGB mit optischem Sensor eine Alternative sein. Obwohl bei diesem Modell kein Lasersensor eingesetzt wird,... [mehr]

Cooler Master MasterKeys Pro L RGB im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/COOLER_MASTER_MASTERKEYS_PRO_L/COOLER_MASTER_MASTERKEYS_PRO_L_LOGO

Cooler Master setzt auf RGB-Beleuchtung. Für die MasterKeys Pro hat das Unternehmen die Cherry MX-Switches sogar so angepasst, dass sie besonders große und helle LEDs aufnehmen können. Doch nicht nur mit der auffälligen Beleuchtung soll die in zwei Größen erhältliche Tastatur Gamerherzen... [mehr]

Lesertest: Testet die ASUS ROG Spatha!

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/ASUS

Nachdem die ASUS ROG Spatha auf der DreamHack 2016 in Leipzig ihr Deutschland-Debüt gab, dürfen wenige Wochen später nun auch unsere Leser die neue Gaming-Maus ausprobieren. Mit ihren insgesamt zwölf Tasten richtet sie sich hauptsächlich an Spieler, die überwiegend MMO-Titel wie Diablo 3,... [mehr]