> > > > IDF: Fan-Monitoring im i965-Chipsatz

IDF: Fan-Monitoring im i965-Chipsatz

DruckenE-Mail
Erstellt am: von
In einem Workshop für Advanced Fan Speed Control ließ sich bereits ein Blick auf die kommende Broadwater-Plattform werfen. Die 965-Chipsätze besitzen dabei die ICH8-Southbridge. In diese ist auch ein umfangreiches Hardwaremonitoring integriert: Bis zu 8 Fans und 12 Temperatursensoren können angeschlossen werden. Dabei liefert Intel ein Tool, um je nach System die optimale Lüfterdrehzahl der angeschlossenen Geräte je nach Temperatur zu steuern und anzupassen. Hierdurch wird eine optimale Kühlung der Komponenten, aber auch eine Geräuschreduzierung erreicht.

Zudem platziert man auch in der ICH8 sowie in der Northbridge Temperatursensoren, die ausgelesen werden können und somit bei der Kühlung berücksichtigt werden könnnen.

Mit Broadwater-Systemen wird ein umfangreicheres System-Monitoring möglich




Mit bislang noch nicht ineinandergreifenden Tools war es möglich, das System zum einen leiser zu kühlen, zum anderen aber auch die Fans in Abhängigkeit der einzelnen Temperaturen nach einem Algorithmus bestens zu steuern. Dabei kann durch die Eingabe der Lüfterdaten (Lautstärke, Umdrehungszahl) und ein paar einfachen Tests (Teil- und Volllast der CPU bei unterschiedlicher Lüfterkonfiguration) die optimale Einstellung für das System ermittelt werden. Getestet wurde noch mit einem Pentium D 9xx, wobei mit einem Conroe und einer TDP von 65 Watt größere Stromsparmöglichkeiten und somit eine leisere Kühlung ermöglicht wird.




Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren:

Intel-200-Chipsatzserie: Spezifikationen zu den Kaby-Lake-Chipsätzen...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/Z170_CHIPSET

Bereits im Juni sind die ersten Informationen zu den Nachfolge-Prozessorarchitekturen für den aktuellen Sockel LGA1151 an die Öffentlichkeit getreten. Damals war von Kaby Lake und Cannonlake die Rede. Am gestrigen Tage sind auf Benchlife.info detailliertere Intel-Folien mit Spezifikationen... [mehr]