> > > > AMD mit Single-Chip Dual-Core Opterons

AMD mit Single-Chip Dual-Core Opterons

DruckenE-Mail
Erstellt am: von
Halbleiter-Hersteller [url=http://www.amd.de]AMD[/url] liefert nun seine Single-Chip Dual-Core Opterons aus. Auch die 100er-Serie der Server-Prozessoren ist jetzt als Dual-Core-Variante erhältlich. AMD übt somit weiter Druck auf Intel aus. Mit Preisen von 417 (Opteron 165) bis 530 US-Dollar (Opteron 175) sind die Dual-Core-CPUs rund doppelt so teuer, wie die Single-Core-Opterons der 100er Serie, dafür aber deutlich billiger, als die für Multiprozessor-Einsatz vorgesehenen Server-CPUs der Serien 200, 400 und 800. Das Top-Modell 875 schlägt mit stolzen 2649 US-Dollar zu Buche.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren:

Intel-200-Chipsatzserie: Spezifikationen zu den Kaby-Lake-Chipsätzen...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/Z170_CHIPSET

Bereits im Juni sind die ersten Informationen zu den Nachfolge-Prozessorarchitekturen für den aktuellen Sockel LGA1151 an die Öffentlichkeit getreten. Damals war von Kaby Lake und Cannonlake die Rede. Am gestrigen Tage sind auf Benchlife.info detailliertere Intel-Folien mit Spezifikationen... [mehr]