> > > > Intel liefert Alviso Samples aus

Intel liefert Alviso Samples aus

DruckenE-Mail
Erstellt am: von
Laut den [url=http://www.digitimes.com]DigiTimes[/url] hat [url=http://www.intel.de]Intel[/url] mit der Auslieferung der Samples seines 915PM oder Alviso Chipsatzes begonnen. Die Massenproduktion soll am 19. Januar starten. Demnach erwarten uns bereits einige Wochen später die ersten Notebooks mit der neuen Sonoma Plattform. Der 915GM soll Mitte Februar in Massen gefertigt werden. Derzeit kämpft Intel allerdings noch mit der mangelnden Verfügbarkeit an 855GM Chipsätzen, Intel Pentium M 715 (1.50 GHz) und Intel Celeron M 340 (1.50 GHz) Prozessoren. Die Nachfrage an diesen Komponenten stieg im letzten Quartal um 20%. Mit einer solchen nochmaligen Steigerung hatte Intel aber nicht gerechnet, so dass es nun zu Lieferengpässen kommt. Mit dem neuen Chipsatz soll dann im ersten Quartal 2005 auch der neue Intel Pentium M mit Dothan Kern und einem FSB von 533 MHz vorgestellt werden. Dell, Acer und HP haben bereits erste Pläne entsprechender Notebooks mit Sonoma Plattform angekündigt.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren:

Intel-200-Chipsatzserie: Spezifikationen zu den Kaby-Lake-Chipsätzen...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/Z170_CHIPSET

Bereits im Juni sind die ersten Informationen zu den Nachfolge-Prozessorarchitekturen für den aktuellen Sockel LGA1151 an die Öffentlichkeit getreten. Damals war von Kaby Lake und Cannonlake die Rede. Am gestrigen Tage sind auf Benchlife.info detailliertere Intel-Folien mit Spezifikationen... [mehr]