> > > > Veröffentlichungs-Termine für AMDs Desktop-Chipsätze der 800-Serie?

Veröffentlichungs-Termine für AMDs Desktop-Chipsätze der 800-Serie?

DruckenE-Mail
Erstellt am: von
amd_2009

Die Kollegen von vr-zone.com haben aus eigenen Informationen eine Roadmap für die kommenden Desktop-Chipsätze von AMD erstellt. In der Übersicht werden die erwarteten Launch-Termine für die Chipsätze der 800-Serie dargestellt. Somit sollen im April 2010 der 890FX und der 890GX samt der Southbridge SB850 als Teil der neuen Leo-Plattform kommen und damit die aktuellen Chipsätze 790FX/GX und SB750 der Dragon-Plattform ablösen. Dieser Termin wurde bereits im Vorfeld vermutet, wir berichteten. Einen Monat später, also im Mai 2010, soll dann das Mainstream-Segment mit der Dorado-Plattform erweitert werden, die den 880G und die SB810 beinhaltet. Dabei soll der integrierte Grafikchip des 880G vermutlich über DirectX-11-Support und eine verbesserte Hybrid-Graphics-Technologie verfügen.

amd_800_series_roadmap_s
Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Bereits vor einer Woche hatte VR-Zone Informationen über AMDs Leo-Plattform publiziert. Dort hieß es, dass 890FX und 890GX mit neuen Features, wie optimierter Crossfire-Performance, Ati-Stream und OpenCL-Unterstützung, einer neuen Hybrid-Crossfire-Generation und verbesserten Overclocking-Möglichkeiten dank AMD Fusion II mit OverDrive und Black-Edition-Speicher-Profilen kämen. Außerdem soll bereits SATA mit 6 Gb/s, USB 3.0, Integrated Broadcom MAC und FIS-based switching unterstützt werden.

amd_leo_2010_s
Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (1)

#1
customavatars/avatar42286_1.gif
Registriert seit: 29.06.2006

Fregattenkapitän
Beiträge: 2804
? Ganz schön soweit, aber was hat das bei Notebooks und Laptops zu suchen???

Falsche Rubrik ;-)

Mfg Bimbo385
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Intel-200-Chipsatzserie: Spezifikationen zu den Kaby-Lake-Chipsätzen...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/Z170_CHIPSET

Bereits im Juni sind die ersten Informationen zu den Nachfolge-Prozessorarchitekturen für den aktuellen Sockel LGA1151 an die Öffentlichkeit getreten. Damals war von Kaby Lake und Cannonlake die Rede. Am gestrigen Tage sind auf Benchlife.info detailliertere Intel-Folien mit Spezifikationen... [mehr]